Aufreger des Tages, Sturm im Wasserglas

Re: Aufreger des Tages, Sturm im Wasserglas

Postby ElCoyote » 04 Apr 2018, 16:15

Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6780
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Aufreger des Tages, Sturm im Wasserglas

Postby Otaku19 » 05 Apr 2018, 15:07

http://www.krone.at/1673227

eine unfassbare Sauerei, ich kann mir schon vorstellen warum sie den Mann mit dem Sicherheitsdienst rausbeglkeitet haben, der wird doch ziemlich untenspannt gewesen sein. Aber das ist auch verständlich, wie kann es bitte sein das man in Österreich in einem öffentlichen Kranknhaus sein Kind nicht besuchen kann weil man die "religiösen Gefühle" von irgenjemand verletzt ?! Soll sie sich halt am Gang schleichen, ein Privatzimmer zahlen oder halt in ein Land ziehen wo ihre Spielregeln gelten und aus, wo simma denn ? Und wir alle ZAHLEN dafür.


Bei allem für uns relativ unverständlichen trara um Waffengesetze in den USA, bin gespannt was da nach der Schießerei bei YT los ist, immerhin verbannt YT ja immer mehr Videos zu dem Thema Waffen, aber das ausgerechnet in einem Staat mit einem strengen Waffengesetz ein "Amoklauf" statt findet, begangen von einer Frau, eingewandert (Iran), vegan, Tierschützerin,....wie werden sich das die linkslinken wieder zamreimen ?!

Nachdem ich es vor kurzem mal gelesen habe und es nicht glauben konnte, habe ich ein wenig rumgesucht, aber die zhalen passen so ca...während in Frankreich >50% Katholiken,fast 40% ohne Konfession und nur 5-6% Moslems regsitriert wurden stheen diesen Zahlen krasse Statstiken aus den Gefängnissen gegenüber, über 50% (je nach Quelle auch 60%) sind Moslems. Und da kommt no keiner ins Nachdenken ?!
User avatar
Otaku19
 
Posts: 1327
Joined: 24 May 2012, 12:34

Re: Aufreger des Tages, Sturm im Wasserglas

Postby ElCoyote » 05 Apr 2018, 23:46

Yep, in den USA gilt auch in vielen Staaten Stand your Ground, bei uns muss man sich noch rechtfertigen, wenn man kriminellem Abschaum Widerstand leistet.
https://de.wikipedia.org/wiki/Stand-your-ground_law

Das mit dem Krankenhaus ist halt typische Drecks-pc-Heuchelei.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6780
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Aufreger des Tages, Sturm im Wasserglas

Postby ElCoyote » 09 Apr 2018, 18:06

Der Westen behauptet wieder mal, ohne Beweise, wie immer, Assad hätte Giftgas eingesetzt.

Wien: Verkehrsbetriebe zu deppat, um die neuen 5 U1-Stationen mit Häuseln zu versorgen, dafür suche mn einen Betreiber. Diese hinichen Heiseln, die sind selbst verantwortlich dafür, gebts halt weniger Steuergeld für a gschissanes Museum aus, hiniche.

Regierung: kein Kippaverbot - da scheißen se sich vor den Juden an - solche religiösen Symbole haben in öffentlichen Schulen nix zu suchen, auch das Kreuz gehört runter und natürlich Kopftuchverbot. Und Beschneidungen minderjähriger Buben gehören auch verboten. Alle Juden und Moslems, denen das ned passt, sollen sich verpissen.

http://www.spiegel.de/kultur/gesellscha ... 01095.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Mohamed_% ... Abrechnung
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6780
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Aufreger des Tages, Sturm im Wasserglas

Postby ElCoyote » 10 Apr 2018, 10:00

Bitte unterschreiben:
https://mein.aufstehn.at/petitions/die- ... n-werden-1

Weil die Regierung der Wirtschaft in Orsch kräult, wollens hier einsparen, Sautrotteln.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6780
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Aufreger des Tages, Sturm im Wasserglas

Postby Otaku19 » 10 Apr 2018, 13:29

http://orf.at/stories/2433594/

sosnt hamma ja natürlich wieder mal keine Sorgen. Ich starte jetzt auch eine Aktion, #problemwithcomicbookguy, Stereotyp: fett,allein, sozial inkompetent, da fühle ich mich als Gelegneheitscomicleser gemobt.
So Leut ghörn endlich mal raus aus ihrer Wohlfühlkuschelgegend, irgendwohin wo es echte Probleme gibt
User avatar
Otaku19
 
Posts: 1327
Joined: 24 May 2012, 12:34

Re: Aufreger des Tages, Sturm im Wasserglas

Postby ElCoyote » 11 Apr 2018, 23:20

Soll sich an Finger in Orsch stecken und quieken.
Genau die gleichen Affen wie die, die Pipi Langstrumpf oder Tom Sawyer zensieren, diese Verschissenen machen geistig das Gleiche wie die Naziorschlöcher und glauben aber, sie wären besser. Orwell hatte diese pc-Idioten genau vorhergesagt.

Und des Stück Dreck in Münster, immpotent wora, sein Leben wor ned leiwaund, und die Drecksau kann ned gg. a Mauer fahren, des Stück Scheiße?! Nein, lieber Unschuldige niederfahren. Solchen Exkrementen wünscht man sowas wie die Cenobiten an den Hals.

Haha, pc auch bei der BBC:
https://www.amazon.co.uk/Troy-Fall-City ... geNumber=2
Zeus und Achilles als Schwarze, hahahahahahaahaaaaaaaaa. Wie vertrottelt ist das, Oida.
Man stelle sich vor, Weiße würden Zuluhäuptlinge spielen, na dann wär die Hölle los.
Ist ja bei Thor auch so, beim Film, bei nordischen Göttern hat kein Schwarzer etwas zu suchen.
Scheiß gehirnamputierte political correctness.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6780
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Aufreger des Tages, Sturm im Wasserglas

Postby ElCoyote » 14 Apr 2018, 12:05

Die Orschlochstaaten USA GB FRA greifen Syrien an, OHNE Beweise, aber das Scheißland Saudiarabien, das Krieg führt im Jemen, wird nicht bombardiert. Wer finanziert denn die Islamisten in Syrien? Der Dreckswesten.

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/s ... ageIndex_0

Und immer mehr Kinder Opfer von Mobbing und sex. Belästigung - ja Oida wie schaut es mit Aufsicht durch die Eltern aus???? Was brauchen Minderjährige an Smarttrottel oder Fratzenbuch o.ä. Dreck? Wie wäre es mit Erziehung der Kinder zu etwas anderem als digitalen Trotteln?????
Facebook gehört sowieso vernichtet.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6780
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Aufreger des Tages, Sturm im Wasserglas

Postby Otaku19 » 16 Apr 2018, 15:55

ja ist dann natürlich a Problem wenn man den Kids auch beibringt das man sich nicht wehren darf. In der guten alten Zeit hats links zwa, rechts zwa geben und a Ruah war. Und schon kurze Zeit später war ma vielleicht sogar beste Freunde. Jo klar, den ein oder anderen armen Teufel hats immer gegeben, die wirds a immer geben
User avatar
Otaku19
 
Posts: 1327
Joined: 24 May 2012, 12:34

Re: Aufreger des Tages, Sturm im Wasserglas

Postby ElCoyote » 17 Apr 2018, 09:52

Jaja, der Herr Campino, Homophobie, Rassismus, Rechtsextremismus wären ganz pfui, so weit richtig, nur den Linksextremismus, den hat er klaro ned erwähnt. Der ist ja so viel besser.

Bist narrisch, der Kern ist hinich, die (evtl.) Auflösung der AUVA sei faschistisch, wo is'n der dagegngrennt??

Auch für die Kleinen Kulturbereicherung:
https://derstandard.at/2000078106911/Ki ... IB-Moschee

https://www.falter.at/archiv/wp/moschee ... -posieren/

Gestern 1150, Reinlpark, 100 % Nichtösterreicher im Park, entsprechender Lärm und Geschrei, dass sich da Leute in Wien teils nicht mehr heimisch fühlen, kann man da sehr gut verstehen, das IST schon eine Parallelgesellschaft.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6780
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Aufreger des Tages, Sturm im Wasserglas

Postby Otaku19 » 18 Apr 2018, 12:15

https://www.welt.de/vermischtes/article ... teilt.html

da weiß man nimmer was einen mehr aufregen soll
User avatar
Otaku19
 
Posts: 1327
Joined: 24 May 2012, 12:34

Re: Aufreger des Tages, Sturm im Wasserglas

Postby ElCoyote » 18 Apr 2018, 23:10

Unfassbar, der Vater, der sein Kind schützen wollte, erschossen, und dieses Stück Dreck kommt so kommod davon. Strafmindernd, bei so einer Tat kann und darf es keine Minderung geben, diese Justiz gehört zur Verantwortung gezogen. Der Täter gehört hingerichtet - aus.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6780
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Aufreger des Tages, Sturm im Wasserglas

Postby Otaku19 » 19 Apr 2018, 15:30

http://wien.orf.at/news/stories/2907873/

cool, bei Überfällen und Vergewaltigungen bekomtm die Öffentlichkeit Beschreibung ala: zwischen 160cm und 190cm groß, dunkles Haar + vielleicht noch Fahndungsfotos die aussehen wie mit einem der ersten Fotohandys produziert, natürlich Tage nach dem geschen. Aber wenn jemand um die Schutzgebühr bei einem Hund herumkommen will, dann kommen natürlich alle nötigen Daten schnellstmöglich in die nationalen Nachrichten. Wo es zb 200 demonstrierende Frauen nicht hin schaffen -.-
User avatar
Otaku19
 
Posts: 1327
Joined: 24 May 2012, 12:34

Previous

Return to Off-Topic

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron