Fussball

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 09 Apr 2016, 22:05

02 gg. Grödig, Holzhauser der Hiniche legt ihnen den Ball auf, Oida schleich dich und zieh das violette Trikot aus. Und dann kräult der noch zum Int. und meint, das komme halt vor. Oida hoffentlich werden diese Versager von den Dosen und Rapid ordentlich gefistet - jede Niederlage eine Watschen für diese Scheißführung. In ITA oder TUR hättens schon Watschen gfangen, diese dreckigen Versager. Zur Hölle mit dem widerlichen Buchhalter, der Marionette Katzian und dem Sklaven FW.

Richtige Analyse:
http://90minuten.at/index.php/meinung/g ... be?start=1

Die beiden SDs sind für mich Witzfiguren:
"„Vielleicht haben wir uns zu lange vor dem Begriff Meister geschützt“, sinnierte Rapid-Sportdirektor Andreas Müller nach dem Heim-1:1 gegen Salzburg.

Die Austria hätte selbst nach dem desaströsen Auftritt in Wals-Siezenheim noch locker den Kontakt zur Spitze halten können. Gegen Sturm, den WAC, Altach und Grödig kann eine Austria schon einmal mehr als zwei Punkte holen. Klar, die Austria war letzte Saison Siebter. Aber dieses Jahr auch Herbstmeister. Darauf angesprochen sagte Sportdirektor Franz Wohlfahrt damals gegenüber der Krone: „Wir können über alles reden, aber nicht über die Meisterschaft.“


"Das Blöde ist, dass es beim Fußball darum geht, mehr Tore als der Gegner zu schießen. Alles andere ist beim Fußball völlig egal. Und daher waren auch die ersten 60 Minuten nicht zufriedenstellend."
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 13 Apr 2016, 00:26

HALA MADRID!HALA MADRID!HALA MADRID!
HALA MADRID!HALA MADRID!HALA MADRID!
HALA MADRID!HALA MADRID!HALA MADRID!


in die Goschen, VW-Scheißheislverein, in die Goschen.

in die Goschen, Ghettoproletensau Ibrahimoorsch.
Image
Image
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 15 Apr 2016, 00:04

Danke, Liverpool :D!!!
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 17 Apr 2016, 18:48

Image

Ja, im Ganzen ein fürchterlicher Kick beider Seiten, wir hätten auch 3, 4 kriegen können.

Zitat:
"Ich hab mich bisher mit öffentlicher Kritik zurückgehalten, aber jetzt reicht's auch mir wirklich. ......

Das war wohl das Schlechteste was ich seit langem von der Austria gesehen habe .....
Grödig war peinlich, aber das heute war ein Offenbahrungseid!

Vor noch nicht allzu langer Zeit durften wir den Titel und den CL - Einzug bejubeln .... wo stehen wir einige Jahre später?
Was geht da seit Jahren schief? Wer hat hier die Verantwortung? Wer trägt die Konsequenzen?

Das was wir diese (und auch vergangene) Saison zeigen ist einfach nur Sch""""", soviel Herbstmeister können wir heuer gar nicht gewesen sein!

Unsere Innenverteidigung ist mit Witz noch nett beschrieben, unser Mittelfeld eine Frechheit vor dem Herren und dann kann auch offensiv nix herauskommen!

Zur Mannschaft im Einzelnen:

Unsere vielgepriesenen Transfers:
Shikov der Carl Lewis unter den Einbeinigen .... spielerisch mau....
Stronati zu den AMAS abgeschoben ....
Stryger ist wo?
Was hat der Herr Holzhauser im Profifussball verloren? Zeigt offensiv genau nix außer dem "langen Diagonalpass" (oder besser das planlose nach vorne dreschen) und Deffensive geht ihn offensichtlich nix an (der hat einen Stift im Hose - vom Feinsten)... ok er kann gaberln ....
Vukojevic ist wo?
Meilinger hat mit dem Transfer nach D sein Karriereziel offenbar erreicht - welch Verschwendung an Talent....
Ronivaldo - Transfer des Jahrhunderts ..... gibt's den überhaupt?

Einzig bei Larry (wobei er schon krass von unseren Schiris benachteiligt wird), Friesebichler und Kehat sehe ich Potential, Almer ist sowieso eine Bank!
Martschinko - wenn er den Sprung net bald schafft .... wird das nix!

Die "Arrivierten":
Grünwald hat ab dem Zeitpunkt wo es darum ging Verantwortung zu übenehmen des bissl Kicken das er könnte auch verlernt - eine gute Saison ist nicht genug Alex!
Gogo will offenbar nimmer .... eine Schande! Als Tipp für den Auslandstransfer: Malta oder San Marino! Mit den derzeit gezeigten Leistungen geht es sicher in keine Topliga!
Rotpuller hat um Vertrag gebettelt - es hatte einen GRUND weshalb er keinen mehr bekommen hatte ....
Koch kann halt nicht mehr gibt aber immer alles

In der 4. englischen Liga jagen die Fans solche Spieler mit nassen Fetzen durch die Straßen .....

Was wir brauchen: sofortige Tribünenplätze und Vertragsauflösung mit Ende der Saison von Holzhauser und Grünwald, und keine Gratisplätze im VIP - die Herren sollen Eintritt zahlen genau wie ich!

Nachdem wir eh nimmer 3. werden, sollte die Amateurmannschaft den Rest der Saison fertig spielen - als Strafe für die Stars!

Für die neue Saison 2-4 routinierte sehr gute Spieler (2 Deffensive, 2 Offensive) holen die die Jungen führen und damit in 2 Jahren um den Titel spielen zu können!

Andere Ziele (als der Titel) sind einer Austria nicht würdig!!!!!

Wo sind die Versprechungen des Herren Präsident, des Sportverstands und Finanzvorstands? Alles wird besser haben die Herren gesagt, heuer 3. und kommende Saison Attacke auf die CL ....

Ja sicher, beim Pfitschigogerln .....

Und ja DIESE Herren tragen jedenfalls genau soviel Verantwortung für die Misere wie die Spieler selbst!


Ist Besserung in Sicht?
Nun, schauen wir uns mal den Unterbau an: nach jahrelangen Serienmeisterschaften dümpeln unsere Nachwuchskicker im Mittelfeld einer Nachwuchsliga herum die - vorsichtig gesagt - gerade mal Mittelmaß ist .....
Auch die Amas sind in der RLO abstiegsbedroht ...
Wie soll da etwas konkurrenzfähiges aus dem Nachwuchs nachkommen - offenbar stimmt da auch etwas nicht ....

Was passiert da bei meiner Austria? Das frage ich mich nun seit beinahe 2 Jahren und bin dabei echt sauer!

Gleichzeitig mit dem spielerischen sch... kommt man mit den Fans nicht auf gleich und darunter leidet auch bzw. vor allem die Stimmung im Stadion!

Was mich zum Thema Publikum führt:
Support gibt's kaum noch, aus bekannten Gründen ist die Kurve tot ....jedoch:

Gerechtfertigte Kritik am Gezeiten wird von der Mannschaft und dem Verein als ungebührlich kritisiert - man habe als Zuschauer das Team zu unterstützen, so die "Verantwortlichen" .... heult doch MIMIMIMI!

Ich denke ich als Zuseher habe das RECHT die Mannschaft für deren Darbietung ich Zeit, Emotion und auch Geld investiere zu kritisieren und auch auszupfeiffen - wer das als Fußballer nicht vertägt, hat beim Berufs-Interessenstest des AMS -Jugendliche die falsche Wahl bzw. Entscheidung getroffen..
Sitzt ma dann beim grauenvollen stimmungslosen Spiel darf man gleichzeitig bei halblehrem Stadion von 8000+ Zusehern zu hören!
Nordkoreanische Informationspolitik und Verhaltensmuster könnte man glauben?

Auch das ist ein Zeichen das einiges bei meiner Austria bzw. nicht viel richtig läuft .....

Ich habe den Eindruck es sind im Verein zu wenige Leute mit violettem Blut tätig, Leute die schlicht heulen könnten wie es derzeit um unsere Austria steht, Leute die all ihr Herzblut einbringen um die Situation nachhaltig zu verändern!
Vielmehr scheinen die in der Mehrheit zu sei die sich damit Rühmen DIESEN ach so aufreibenden Job zu machen ....

Wo sind die Typen, die Typen die einen Verein mit Herz, Hirn und Emotion sozusagen als "oberster Fan" führen und darin mehr als einen Job sehen - bei der Austria sind sie nicht....

Und genau so emotionslos dümpeln wir in die Belanglosigkeit .....

Und haben, wie es unser Trainer sagt, gegen eine viel zu starke und gute Rapdi heute vollkommen verdient (eigendlich ein 0:0 - Match) verloren!

Danke!

Ich habe den Kanal voll und verzichte für heuer auf weiter Darbietungen dieser Art - auch wenn es die letzten Spiele für lange Zeit im Horr sein werden....

Ich habe fertig...."

Und die WITZFIGUR Fink faselt wir wären sehr gut gewesen in den den letzten 4 Spielen. Man hat sich leider von eloquentem Äußeren täuschen lassen, in Basel musste er nix aufbauen, in Zypern wurde er gefeuert.

Und die ***** *** lacht noch deppad: https://www.facebook.com/SkySportAustri ... =2&theater

Bitte Red Bull, reißt diesen Versagern den ***** auf. Aber so richtig.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 20 Apr 2016, 23:11

Fink: Auch wenn wir ausscheiden und 3ter werden, wäre es eine tolle Saison, wir haben zuletzt außer im Derby sehr gut gespielt - 00 02 02 01 25, tolle Bilanz. Supersaison.
Witzfiguren, alle. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 22 Apr 2016, 20:50

Und 1 Tag nach der peinlichsten Halbzeit seit über 50(!) Jahren hat der hiniche MK nix besseres zu tun, als den verschissenen Fraß für den verschissenen VIP-Klub zu präsentieren ...... Außendarstellung wie bei der Löwingerbühne. Brunz auf die VIPS, die gehören eh alle gefistet, dass ihnen der Fraß vorne wieder aussekummt, wer fressen und saufen will mit dem Servietterl uman Hals, soll zum Teufel fahren. Im Stadion gibt es Bier, Coke, Würschtel, Wurstsemmel und keine verfickte Loungeatmosphäre, schleichts eich ins Puff, wenns das wollts. Business VERRECKE.
Jetzt ist es bald an der Zeit, dass ich meinen Schal und meinen Ausweis zsammpack, ins Horr fahr und dort vor die Tür schmeiß und einen dicken Haufen drauf' mache.
Ich erteile mir in diesem Häuselverein, der die Austria geworden ist, selbst Hausverbot. Absteigen sollt's.
Und das ist ernst gemeint. Lieber absteigen, als SO WAS. Lieber verrecken, als sich zum Kasperl zu machen, Lachnummer der Liga mit dem 2. höchsten Budget, zu feige, um gg. Kaffklubs zu gewinnen.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 23 Apr 2016, 21:36

LOOOOOOOOOOOOOL, 9:0 in Mattersburg bei 2 Roten für die, das ist alles nur mehr absurd. :lol: :lol: :lol:
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 30 Apr 2016, 15:19

Ein Vierteljahrhundert der Lüge endlich beendet:
http://www.11freunde.de/artikel/gerecht ... llsborough
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 03 May 2016, 20:35

Daran - Leicester - sollten sich Austria und Rapid ein Beispiel nehmen - nur weil wer mehr - viel mehr - Geld hat, heißt das nicht, dass man sich zu Tode fürchten muss.

Real - Atletico im Finale.

Liverpool im Finale, irre Atmosphäre wieder mal in Anfield.

:clap: :clap: :clap:
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 09 May 2016, 12:54

Unsere Schasmatikliga - letzte Runde So 1630, Cupfinale Do komm. Woche ..... beschissen wie nur was.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 28 May 2016, 23:45

Image
Image
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 29 May 2016, 22:53

Tolle Bilder aus Bernabeu, live:

http://www.realmadrid.com/real-madrid-tv
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 30 May 2016, 22:52

Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 14 Jun 2016, 20:12

Hahahahaha, gegen Ungarn 0:2 unsere Konjunktivhelden, sich angeschissen, weil die unfreundlich hart gekämpft haben.
Das war gor nix, in der PK Pappn aufreißen und dann sich angacken, weil einem die Ungarn unfreundlicherweise mit aller Härte angehen, unpackbare Fehlpaßquote und Abspielfehler, aber Hauptsache in social media und Werbung samma ganz dicke da. Leider genau das, was ich befürchtet hatte. Harnik so Scheiße wie die ganze Saison in Stuttgart, Dragovic völlig überschätzt, soll er zu Leverkusen gehen, zu mehr reicht es eh nicht.
Und reagieren können wir anscheinend gar nicht auf veränderte Situationen, das hätte ich schon von Koller erwartet, leider ist DAS die österr. Elf, wie man sie leider eher kennt. Vorher nur reden, wie hoch wir gewinnen.
Offenbar haben sich die Ungarn im Ggs. zu uns auf den Gegner vorbereitet.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 16 Jun 2016, 12:04

Loosermentalität, Beispiel Janko:
"Wir müssen nicht über Prozent reden. Wenn gegen Ungarn der eine oder andere Ball ein bisschen genauer kommt und ich mache das Tor, dann ist wieder alles super, dann bin ich wahrscheinlich bei 110 Prozent und alle jubeln. So eng liegen Freud und Leid im Fußball nun mal beieinander."
Er hatte ja nicht mal eine Chance und war einfach miserabel. Hättiwari. Konjunktivchampions. No wir hom jo eh ollas vasuacht. Hot hoid ned sein soin. Mimimimimi.

Die sollen sich mal an ihm ein Beispiel nehmen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Viktor_Szil%C3%A1gyi

Oder generell den Handballern, denen definitiv nicht das Geld in den Orsch geblasen wird.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 18 Jun 2016, 23:19

Österreich nur wegen Almer und Prödl 00 gg. Portugal, dieser Scheißkick hat nichts im 1/8 zu suchen.
Nette Aktion von Ronaldo, der einen Fan ein Selfie machen lässt und die Ordner zurückschiebt. Jaja, der böse arrogante Ronaldo - geht's scheißen es kleinkarierten Scheißer, die immer stänkern gegen ihn.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 20 Jun 2016, 09:59

In ya face, Ronaldobashersautrotteln:
http://www.spiegel.de/sport/fussball/cr ... 98503.html

Messi ist ein dreckiger Steuerhinterzieher.
Und alleine dass RC NICHT tätowiert ist wie der Urghettoprolet, macht ihn schon sympathisch.
Er schenkt allen Mitspielern 2014 jeweils eine Luxusuhr.
Sowas machen ja nur Unsympathler.
Geht's scheißen, es Heiseln.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 20 Jun 2016, 23:10

Wales 30 gegen RUS, tja, alle Kleinen gewinnen, nur Ö nicht.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 22 Jun 2016, 20:01

Gratulation an Island, haben alles gegeben in jedem Spiel, Österreich verdient raus, 1 gute HZ von 6 ist zu wenig. Nach dem 1:1 ist uns nichts mehr eingefallen.

Das Internet ist pöse:
Image

Schönstes Tor bis jetzt Ronaldo mit der Ferse!
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 27 Jun 2016, 20:22

ÖFB: haben keine Fehler gemacht
Koller: waren doch nicht mental so gut
Vor der WM waren sie es angeblich ..... da hat sogar der Kasper Polster recht, wenn er meint, ein "Trainingslager" mit Bergsteigen und ein Teamhotel in der Abgeschiedenheit der Provence wären Blödsinn, alleine schon wegen der Reisezeit nach und von Paris, da wird es doch wohl Quartiere nahe Paris gegeben haben .... und totales Interviewverbot im Teamhotel, auch bissl, wie die Krone richtig schreibt, kontrollwahnssüchtig, und als die Krone 8 Tage vor Ungarn fragte, was denn mit dem Team los sei, war die Rektion des ÖFB, ob man denn eine Kampagne gg. den ÖFB machen würde ..... absurd. Aber SO typisch für Österreich - wenn jemand Fehler anspricht, ist man echauffiert. Nur alles schon zudecken. Offenbar hams den Koller auch schon mit dieser AUSTRIAN DESEASE angesteckt.

http://www.realtotal.de/bildergalerie/b ... hter-alba/
Herzig :)
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 28 Jun 2016, 13:03

Island im VF - Image
Da sollen sich unsere Trotteln genieren, 40 x kleiner das Volk, trotzdem besser, oder die Ungarn, spielen großteils in abgefuckten Stadien, aber auch im 1/8, nur wir san scho daham. Scheißversager, nix hams glernt, genau so mit Beistrich in da Hosen wie ihre Vorgänger.

sooooooooooooooo geil:
https://www.youtube.com/watch?v=labajxjprIY
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby Keltanes » 30 Jun 2016, 07:52

ElCoyote wrote:ÖFB: haben keine Fehler gemacht
Koller: waren doch nicht mental so gut
Vor der WM waren sie es angeblich ..... da hat sogar der Kasper Polster recht, wenn er meint, ein "Trainingslager" mit Bergsteigen und ein Teamhotel in der Abgeschiedenheit der Provence wären Blödsinn, alleine schon wegen der Reisezeit nach und von Paris, da wird es doch wohl Quartiere nahe Paris gegeben haben .... und totales Interviewverbot im Teamhotel, auch bissl, wie die Krone richtig schreibt, kontrollwahnssüchtig, und als die Krone 8 Tage vor Ungarn fragte, was denn mit dem Team los sei, war die Rektion des ÖFB, ob man denn eine Kampagne gg. den ÖFB machen würde ..... absurd. Aber SO typisch für Österreich - wenn jemand Fehler anspricht, ist man echauffiert. Nur alles schon zudecken. Offenbar hams den Koller auch schon mit dieser AUSTRIAN DESEASE angesteckt.

http://www.realtotal.de/bildergalerie/b ... hter-alba/
Herzig :)

Die haben einfach null Ahnung gehabt wie man sich bei einem Turnier verhält, bzw. das alles organisiert. Bescheuert wenn die Kicker noch bis um 6 in der Früh auf irgendwelchen Meet & Greets mit drittklassigen VIPs sein müssen, anstatt sich auszuruhen und für das nächste Spiel vorzubereiten. Und die Vorbereitung war auch, sagen wir mal, merkwürdig. Wenns schon nix für die WM vorbereiten, sollns den Spielern noch frei, bzw. Zeit mit ihrer Familie geben. Da haben Spieler noch bis kurz vor der WM um die Meisterschaft bzw. Champions League gespielt. Und nach der Quali, wo eh schon fast alle zusammengespielt haben und sich schon seit vielen Jahren auch aus der Jugend kennen, brauchts unter den Spielern kein "Teambuilding" Seminar ala Bergsteigen mehr.
Siehe Portugal & Ronaldo. Der war kurz vorher noch am Strand um ein bisl vom letzten Fußballjahr runterzukommen und um dann mental für die EM wieder fit zu werden.
Indie-Spiele auf deren Website zu kaufen ist wie Kürbiskernöl direkt vom Bauern.

ElCoyote wrote:Und die Stratossphäre können's jetzt echt auf "Baumgartner Höhe" umbenennen. Muhahahaaaa.
User avatar
Keltanes
 
Posts: 1081
Joined: 22 May 2012, 19:54

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 30 Jun 2016, 14:48

So ist es.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 02 Jul 2016, 11:13

Die roten Drachen im Semi, da sollen sich unsere Versager ein Vorbild nehmen, alleine eine Szene vielsagend - ein Waliser erläuft nach tollem Sprint den Ball an der Outlinie, ein Belgier braust heran, der Waliser schupft ihm den Ball ans Schienbein und Ecke für Wales, oder das 2:1, so eine Szene hat man in 3 Spielen von keinem unserer Superkickers gesehen.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 04 Jul 2016, 11:59

Jaja, Rapid, passt ja dazu, dass sich dieser Verein die Jugend damals von Eurofighter hat sponsern lassen .....
http://derstandard.at/2000040324657/Lyo ... die-Justiz
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

PreviousNext

Return to Off-Topic

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron