Fussball

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 05 Jul 2016, 20:11

Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 06 Jul 2016, 12:40

Witzfiguren:
http://derstandard.at/2000040453878/UEF ... f-dem-Feld

No was sagen die Ronaldohater DAZU:
http://kurier.at/sport/fussball/steuerv ... 08.254.045

Steuerhinterziehung erscheint mir ein größeres Problem als evtl. Eitelkeit.

GRATZ Portugal, SCHADE Wales.
Morgen sollen die Piefke scheißen gehen.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 07 Jul 2016, 22:57

VIVE LA FRANCE!!!
Image

Und deutsche Fanmeilenorschlecha gestern vor dem Match "wir gewinnen 5 oder 6:1, gröl", jaja, diese sprichwörtliche Zurückhaltung und Bescheidenheit, dafür werden die Deutschen ja in Europa soooo geliebt.
Und die Scheißtussen mit ihren angeschmierten Wangerln und ihren Scheißperücken - die könnts euch jetzt wieder hinten reinschieben. Es "Schland"-Affen. Oder die Verhöhnungsaktion gg. Spanien und Argentinien des DFB-Teams nach der Ankunft in Berlin jeweils (so gehen die Deutschen und so .....). Seitdem verabscheue ich diesen Haufen wie die Pest. Widerlich. Ekelerregend. Ballermann6-Niveau.
Und Löw zeigt, was er in Ö damals gelernt hat, alle und alles andere/n ist/sind schuld, nur man selbst nicht, eh kloar, im Ausreden erfinden sind unsere Kicker ja Wödklasse, aber Löw macht ihnen ernste Konkurrenz.

Einerseits:

Image
Image
Image




andererseits:
Image
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 10 Jul 2016, 21:27

Payet, Sohn einer Hure, alle Bandeln soll es dir zerreißen, du mieses Stück Scheiße.

FORCA PORTUGAL!!!
Campeonato Europeu!! Obrigado, Portugal!!!! :clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap:
Image


Image

WORD: http://www.watson.ch/!992845540?utm_med ... e-tracking

https://www.youtube.com/watch?v=kAW0METxQ9U

https://www.youtube.com/watch?v=MhNbamDp4jc
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 14 Jul 2016, 15:45

LOL, was für Kasperln.
http://sport.orf.at/stories/2256274/2256272/

Austria 1 Hz okay, 2 Hz indiskutabel gg. einen drittklassigen Verein aus ALB, lächerlich, Holzhauser nach wie vor eine Witzfigur, bis der mal abspielt, hat er längst den Ball verloren, Verteidigung nach wie vor wankend, was wollen die bitte in der EL und was sauft Fink, wenn er DAMIT SCR und SBG angreifen will??? Das war der gleiche Schas wie im Vorjahr.

Admira im Rahmen ihrer Möglichkeiten 10 gg. Ganja, brav.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 18 Jul 2016, 09:51

In einem Punkt ist die Wiener Austria bereits die Nummer 1. Das Catering im VIP-Klub im Happel-Stadion von Do & Co ist absolut Spitze. Davon kann sich Trainer Thorsten Fink aber nichts kaufen.
(oe24)
Und dass sich der Buchhalter mit dem Stadionumbau selbst verewigen will, ist auch richtig. Geld für Spieler hamma halt ned. Geht's scheißen.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 28 Jul 2016, 20:13

Austria 01 dzt gg Trnava - ganz toll, so wird ein großer Verein zugrunde gerichtet, weil sich der Fetznschädel MK ein Stadion bauen muss und kein Geld da ist für gute Spieler, brennt in der Hölle, Motherfucker. Mit DER Abwehr, DEM MF????
Austria lächerlich gg. Trnava - durchaus Chancen, aber im Grunde harmlos, ohne Nachdruck, TOTALVERSAGER im Sturm, Fink zu dumm und zu feige zum Wechseln, Stümer erst in Min 82. rein ..... Diese Vereinsführung, die uns zu einem biederen Gschistigschastiverein runiert hat, gehört zum Teufel gejagt. Hauptsache, der Buchhalter wedelt sich einen über den tollen Violapark. Heute knapp 4.000(!) Austrianer vor Ort, fast 3.000 Slowaken. Jaja, wir wollen Rapid und Sbg angreifen und in die EL, jo es Heiseln, dann sollte man ned das Stadion umbauen, sondern in Spieler investieren. Geht's in Orsch.
Und einige Kasperln im ASB meinen, wär ned so org, wir hätten ja eh gut gespielt. Oida wir haben VERLOREN, es Gehirngschissenen. Sautrotteln depperte. DAS ist die österreichische Krankheit, jo wir hom jo eh schee gspielt - das zieht sich seit Jahrhunderten durch, 18. Jhdt. die Österreicher am Weg nach Berlin mit der Chance, die Saupreissen auszuradieren, und dann drehens einfach wieder um und gehen ham, WW1 letzte Piaveschlacht, anstatt mit den Deutschen gemeinsam durchzumarschieren, hams irgendwas gemacht, san irgendwo rumghatscht, sind sich ggstg. im Weg gestanden und haben den Sieg verkackt, und so zieht sich das bis heute im Fußball durch oder auch in der Politik usw. - jo hamma hoit wieder amoi Pech gehabt, wir waren ja im Grunde besser. Das pockst ned.
Ein Muster, Lauda, Maier, eine Pröll, ein Hirscher, ein Thiem hätten mit so einer Hurnmentalität auch nix grissen.

In der Südstadt nun das Flutlicht ausgefallen, Oida wo amma, Sibirien Hinterholz 289 mit radbetriebenem Dynamo oder wos? Und a Liga mit solchen Stadien will einen 10000er-Schnitt. Jaja, is guat. :liar:
3.(!) Flutlichtausfall Südstadt. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: Entwicklungsland Österreich. Was für eine Schande.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 04 Aug 2016, 21:21

Austria 5:4 Elfer weiter, wieder übers Spiel zu wenig gemacht, nächste Runde braucht es eine massive Steigerung.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 07 Aug 2016, 18:26

3:12 Heimbilanz im Derby unter dem Trottel Fink, Oida Piefke schleich dich heim wost herkräult bist, Hinicher, und die Kasperln MK, Katzian und FW geht's in Orsch, es Heiseln, es Totengräber der Austria, auch noch einen Techniker wie Kehat verkaufen. Scheißheiseln.
Und das pöbelnde prügelnde Hurnkinder-Scheißgesindel beider Seiten gehört zsammgfangt und in ein Arbeitslager gesperrt. Abschaum mieser stinkender.

Sautrottelmeldung des Tages im ASB:
"Mit welcher Berechtigung darf sich ein TV-Zuschauer, der den Verein weder durch Eintrittsgeld noch durch Stimmung unterstützt bitte als Austrianer bezeichnen?"
Was für ein Orschloch.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 19 Aug 2016, 13:13

Die dumme Sau zum Tage im ASB, die meinte, man könne nicht Fan eines Vereins sein, in dessen Stadt man nicht wohne (weil ich Real, Liverpool, Fiorentina mag), der hiniche Orsch beschimpft damit auch zig Austriafans aus NÖ und dem BGLD, die ja auch nicht in Wien wohnen. Was für ein depperter Saubeidel.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 21 Aug 2016, 21:51

Austra 31 gg Altach, 2 schön erspielte Tore, ohne Rafaela gleich viel zügiger und weniger Altherrenkick, Venuto, Tajouri, Almer, Salamon, Serbest sehr gut heute, Abwehr nach wie vor Zombies unter Kannibalen. Do muss mehr her. Und vielleicht kommt TF drauf, dass es ohne Rafaela besser geht.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 25 Aug 2016, 21:10

Yes, verdienter Sieg in Trondheim, gut gemacht.
Danke Almer.
Warum Pires durchspielen durfte, weiß nur Fink.
Es braucht dringend Verstärkung für Abwehr und MF.
Schiri - Du Orschloch, auch hier ein lächerlicher Elfer.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 26 Aug 2016, 12:32

Und einige Sautrotteln im Standard/ASB-Forum stänkern herum, warum man sich denn nicht freue über den EL-Einzug der Austria und man solle doch nicht sudern. Oida es hinichen Saubeideln, genau DAS ist DIE österreichische Krankheit (wie auch gut gesehen beim Team), jö, wir san dabei, ob ma jetzt Watschen kriegen, ist eh wurscht, siehe Ö gg. HUN und ISL. Freude und Kritik sind kein Widerspruch, bei Bayern kritisiert man nach einem 9:2 die beiden GT, ham diese Schöndrednertrotteln übersehen, dass wir ohne Almer im Orsch gewest wärn bei unserer Abwehr???? Dass ein Pires nach wie vor eine Frechheit ist? Dass ein Fink bis jetzt lernresistent war? Ja, Freude alleine Hände in den Schoß und "paaaaßt scho", alles leiwand, brauch m eh nix mehr tun. Dillos.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 28 Aug 2016, 21:06

Charakterlos, eierlos, hirnlos, tote Rieder zum Leben erweckt, Fink lernresistent mit seiner feigen Verwaltungs"taktik", Holzhauser und Pires die größten Witzfiguren, ohne Almer verlieren wir gegen 10(!) Rieder. Noch a ärgere Scheißhauspartie als gg. Rabrunz. Die glauben, sie san so toll, weil sie in der EL spielen dürfen, dass es gegen den LETZTEN im Stand geht. Heisln. Und sich dann wundern, dass nur 5.000 im Prater sitzen.
FAULE FEIGLINGE. Geht's in Orsch, es Sautrotteln. Vorstand raus. Präsident raus.

Und Almer muss auch hinich in der Birne sein - MÜDE wäre man gewesen, Oida 5 od. 6 neue Spieler, dazu 3 Wechsel, von was sollen diese Tachinierer MÜDE sein? Hätten vielleicht weniger saufen sollen nach Norwegen.
Unfassbar. Ja werd's halt die Saison wieder 5ter, dann braucht's auch ned EC spielen. Wenn man so einen
bullshit liest, wird einem klar, warum so einer nie richtig Karriere gemacht hat.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 07 Sep 2016, 00:12

LUX 2:2 in Bulgarien, brav brav!! :( Oi, doch noch verloren.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 18 Sep 2016, 18:47

Fink raus. Ein Startrainer, der zu arrogant oder blöd ist, der Mannschaft Defenivverhalten beizubringen.

Pires und HH raus, diese beiden Witzfiguren haben bei uns nix zu suchen.

16 GT, die Bilanz eines Absteigers, und das Kasperl Wohlfahrt faselt davon, wir könnten vorne dranbleiben. Und sich dann wundern, warum so wenige Zuschauer kommen.
Bilanz des Startrainers gg. Raputt und Dosen: In Summe : 1:2:8 TV:12:32

Und der ganze Orschlochvorstand gehört rausgetreten, Scheißheiseln elendige.

Unpackbar der Typ:
https://www.instagram.com/p/BKiJBunASwZ/
Kommentiert man sowas mit #einsatzzeigen #kämpfen #siegen wirds von dem Kasperl gleich gelöscht......konsequenz: ihm entfolgen
Und so einer erwartet sich Support?
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 20 Sep 2016, 22:06

gutes posting ASB:
Die sportliche Entwicklung der letzten Jahre ist eine Frechheit, bis auf den Glücksgriff Stöger, der mehr oder weniger in Parits Büro spaziert ist, hat uns beinahe jede Entscheidung noch mehr ins Unglück gestürzt.

In Wahrheit hat alles angefangen mit dem Wahnsinns-Transferfenster, wo Barazite und Junuzovic gegen Simkovic und Kienast eingetauscht wurden....

Ein paar Highlights seither:

- Trainerbestellungen von Baumgartner, Gager, Vastic und Ogris, allesamt mi null Erfahrung in der Bundesliga, Baumgartner ein Megaflop mit Ansage

- Zuerst lässt man Parits werken obwohl offensichtlich ist das er Amtsmüde ist, dann braucht man ein Jahr um einen Wohlfahrt zu holen, der bis auf Goalie einschupfen im Team absolut nichts vorweisen kann. Genauso präsentiert er sich bisher auch.

- Die Jugendlüge: Aus der Akademie kommt seit Jahren nichts oder maximal Durchschnitt. Wenn ich mir da die Rapid-Nachwuchskicker anschaue und mit unseren Vergleiche, da liegen Welten dazwischen. Hauptsache eine sündhaft teure Akademie in schöner Lage....

- Die Spielertransfers der letzten Jahre waren ein Wahnsinn. In Wahrheit hat man nichts anderes gemacht als für bessere Durchschnittsfussballer, die bei Nachzüglern in AT eine gute Saison hatten, Geld auf den Tisch zu legen. Das für einen Ronivaldo und Leitgeb auch nur ein Cent Ablöse gezahlt wurde ist ein Skandal.

Der Transfersommer heuer war ohnedies ein Skandal. Fink hat in weiser Vorahnung kurz nach Ende der letzten Saison auf den Tisch gehauen, "Spieler, oder ich bin weg". Anscheinend hat er mangels konkreter Angebote dann Zähneknirschend den Sparkurs hingenommen, denn das Filipovic und Pires oder der gänzlich unbekannte Ashanti-Abdul seine Wunschspieler waren ist wohl zu bezweifeln.

Pires ist eine Frechheit, da ändert auch sein Tor gegen Rosenborg nichts. Filipovic ist zwar technisch in Ordnung, im Abwehrverhalten aber mehr oder weniger unbrauchbar. Zig Stellungsfehler Partie für Partie, kein Wunder das wir das Scheunentor der Liga sind. Das ein Rotpuller bei uns seit 2 Jahren ein Leiberl hat sagt ohnehin alles.

Das wir im oberen Drittel der Liga dabei sein ist einzig und alleine dem Umstand zu verdanken, dass wir fast doppelt soviel Budget haben wie die meisten anderen Clubs in dieser Liga.

So kann es jedenfalls nicht weitergehen, denn so schlittert der Verein mehr und mehr ins sportliche Abseits. Wir sind in Wahrheit genau dort wo Rapid mit Kuhn und Edlinger war, nur heißen die bei uns eben Kraetschmar, Katzian, Wohlfahrt und Co.
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 24 Sep 2016, 00:54

Oder um ZwettlerVeilchen zu zitieren:

"Nicht vergessen die Aussagen vin FW letztes Jahr im Winter: Ich arbeite jetzt schon intensiv am Kader für die neue Saison wir wollen um den Titel mitspielen und müssen uns verstärken das wissen wir.

Dann: Wir wissen das wir Geld in die Hand nehmen müssen um unsere Ziele erreichen zu können.

Mein Favorit wurde mehrmals gesagt auch von MK : Wir müssen keinen holen aber wenn wir wen holen dann muss er SOFORT helfen können sonst hat es keinen Sinn."

Dreckige Lügner.

Abgesehen von Venuto, AG, und Tajouri lauter Totalversager, inkl. Almer, der das 1:2 aufgelegt hat. Da sieht man, wieso der nirgends Karriere gemacht hat. Der Ballbesitzhundskick von Fink bringt nichts. 4 Niederlagen in 9 Runden sind desaströs, und die Vereinsführung schaut seit mehr als 3 Jahren zu, klopft sich selbst auf die Schulter und reduziert noch das Transferbudget. Ganz toll. Verlieren gg. eine Admira, die zuvor in 3 Runden 12 GT erhalten hat, die heute aber klar besser war. Peinlich. Gg. Pilsen gibt es eine Abfuhr, wenn wir so auftreten.
Fink - geh scheißen.
Wohlfarth - geh scheißen
Katzian - geh scheißen
Buchhalter - geh scheißen
Vorstände - geht's alle scheißen
Holzhauser - geh scheiße
Pires - geh scheißen

aber für Weiberfußball, ja da is Geld da. Orschlöcher. Totengräber.

Hahahahahahahahahahahahahahahahahahahahaha,
https://www.facebook.com/fkaustria/
Das gestelzte Gesülze zu Leitbild muss man sich geben, Spielkultur gibt es seit 3 Jahren nicht mehr und Familie schon länger nicht, und am besten der eine Koffer "Werde immer hinter den Verantwortlichen stehen", ja, hinter Wahnsinnigen, die eine Austria absandeln lassen und Fehler wiederholen, statt daraus zu lernen.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 23 Oct 2016, 18:34

http://www.laola1.at/de/red/fussball/bu ... reffpunkt/
Grüne Hurnkinder, der größte Scheißbeidelmundlverein in Österreich.

2:0 im Derby für Veilchen, endlich mal sicher hinten, vorne konsequent, und der Elfer war zu geben, wenn der Sonderschüler Mario SO hingeht, Pech, geht's scheißen, saudumme grüne Parasiten.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 26 Oct 2016, 19:37

Sautrottelschönredner bei der Austria, 5:4 gg. einen verfickten Bauerndreckskaffverein und dann kräulen die daher und meinen, man solle sich nicht anscheißen. 2 Tore in Überzahl bekommen, eine Frechheit. Genau wg. einer solchen Scheißmentalität sind wir seit 3 Jahren in der Gülle.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 30 Oct 2016, 22:50

Heute verdient gewonnen, stark gespielt, endlich, SO muss eine Austria auftreten und nicht anders.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 01 Nov 2016, 22:57

Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 06 Nov 2016, 19:20

Unsere Volldillos lassen sich in Altach 15 fisten.
Ohne Herz und ohne Charakter.
Und der Buchhalter sitzt auf dem Geld.
Vorstand raus. Geht's alle samt in ORSCH, es Scheißheiseln.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 14 Nov 2016, 23:23

In die Goschen, dem arroganten Pisser:
Unsympathler Müller:
http://www.kleinezeitung.at/sport/fussb ... tt-aus-San
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Fussball

Postby ElCoyote » 20 Nov 2016, 00:03

Hala Madrid, Realnaldo 3 Arschletico 0 :D Sehr starke und geschlossene Leistung, so gehört sich das. Weiter so.
Und den Bayernschweinen heute auch ordentlich eine in die Goschen und dem stinkenden deutschen Köter Rummenigge. Hahahahahahaaaaaa.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6517
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

PreviousNext

Return to Off-Topic

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron