Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Sicho » 26 Aug 2014, 08:47

die Skyrim-Probleme die du beschreibst sind alle einfach nur Engine abhängig. Die Engine ist einfach zu alt und zu "starr", die kriegt komplexere Sachen einfach nicht hin. Zu Morrowind-Zeiten war das halt das Nonplusultra da noch nie vorher so dagewesen aber mittlerweile ist es halt altbacken ... man versucht das teilweise zu überspielen aber es ist halt oft einfach zu offensichtlich. Deswegen hoffe ich dass man für das nächste Elder Scrolls mal 'ne komplett neue Engine entwirft ... wird zwar teuer usw. aber das wird's am Ende wohl doch wert sein. Die aktuelle hat drei geniale Games hervorgebracht, dass mus jetzt reichen, die soll in Rente.
User avatar
Sicho
Forum Admin
 
Posts: 2915
Joined: 19 May 2012, 17:52
Location: Wellenstein, Luxemburg

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Keltanes » 26 Aug 2014, 11:55

Sicho wrote:die Skyrim-Probleme die du beschreibst sind alle einfach nur Engine abhängig. Die Engine ist einfach zu alt und zu "starr", die kriegt komplexere Sachen einfach nicht hin. Zu Morrowind-Zeiten war das halt das Nonplusultra da noch nie vorher so dagewesen aber mittlerweile ist es halt altbacken ... man versucht das teilweise zu überspielen aber es ist halt oft einfach zu offensichtlich. Deswegen hoffe ich dass man für das nächste Elder Scrolls mal 'ne komplett neue Engine entwirft ... wird zwar teuer usw. aber das wird's am Ende wohl doch wert sein. Die aktuelle hat drei geniale Games hervorgebracht, dass mus jetzt reichen, die soll in Rente.

Mir ist schon klar, dass die Engine laufend weiterentwickelt wird, aber das is dieselbe wie von Morrowind? Wow.
Indie-Spiele auf deren Website zu kaufen ist wie Kürbiskernöl direkt vom Bauern.

ElCoyote wrote:Und die Stratossphäre können's jetzt echt auf "Baumgartner Höhe" umbenennen. Muhahahaaaa.
User avatar
Keltanes
 
Posts: 1084
Joined: 22 May 2012, 19:54

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Sicho » 26 Aug 2014, 12:08

Keltanes wrote:
Sicho wrote:die Skyrim-Probleme die du beschreibst sind alle einfach nur Engine abhängig. Die Engine ist einfach zu alt und zu "starr", die kriegt komplexere Sachen einfach nicht hin. Zu Morrowind-Zeiten war das halt das Nonplusultra da noch nie vorher so dagewesen aber mittlerweile ist es halt altbacken ... man versucht das teilweise zu überspielen aber es ist halt oft einfach zu offensichtlich. Deswegen hoffe ich dass man für das nächste Elder Scrolls mal 'ne komplett neue Engine entwirft ... wird zwar teuer usw. aber das wird's am Ende wohl doch wert sein. Die aktuelle hat drei geniale Games hervorgebracht, dass mus jetzt reichen, die soll in Rente.

Mir ist schon klar, dass die Engine laufend weiterentwickelt wird, aber das is dieselbe wie von Morrowind? Wow.


jein. Es ist einne weiterentwickelte Version der GameBryo Engine und die haben die Creation Engine genannt. Es ist aber keine 100%ige neue, was an den Ähnlichkeiten zwischen Oblivion (GameBryo) und Skyrim (Creation) auffällt.

Aber vor allem die "Logiksachen" in der Engine sind fast genai das gleiche wie bei der GameBryo. Creation ist halt mehr ein optisches Update. Wobei man die Logic nicht nur der Engine anhaften kann sondern einfach auch den Programmierern.

Wen's genauer interessiert: http://peter.corrosivetruths.org/2011/1 ... -gamebryo/

wem der Link tl;dr ist: Creation ist eine Engine, in der noch sehr viel Gamebryo drinsteckt. Man kann also nicht wirklich von einer neuen Engine reden sondern mehr von einer Evolution.

Man muss dazu bedenken, der letzte Release der Gamebryo war 2009. Man merkt daher auch dass sachen fehlen wie z.B. Particle Collision. Schau mal bei Skyrim, Schnee usw. fällt "durch" Steine und Decken etc. statt liegen zu bleiben oder zu "kollidieren" etc. Typisches Gamebryo "Problem". Obwohl es "Creation" ist ;)

Ich würde mir halt für ein neues Elder Scrolls wünschen, dass sie wieder bei "Null" anfangen. Auch wenn's dann vielleicht bis 2020 dauert bis es rauskommt ;) Können dazwischen ja ein Fallout mit der Creation Engine rausbringen oder so :D
User avatar
Sicho
Forum Admin
 
Posts: 2915
Joined: 19 May 2012, 17:52
Location: Wellenstein, Luxemburg

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 26 Aug 2014, 13:08

Sicho wrote:die Skyrim-Probleme die du beschreibst sind alle einfach nur Engine abhängig. Die Engine ist einfach zu alt und zu "starr", die kriegt komplexere Sachen einfach nicht hin. Zu Morrowind-Zeiten war das halt das Nonplusultra da noch nie vorher so dagewesen aber mittlerweile ist es halt altbacken ... man versucht das teilweise zu überspielen aber es ist halt oft einfach zu offensichtlich. Deswegen hoffe ich dass man für das nächste Elder Scrolls mal 'ne komplett neue Engine entwirft ... wird zwar teuer usw. aber das wird's am Ende wohl doch wert sein. Die aktuelle hat drei geniale Games hervorgebracht, dass mus jetzt reichen, die soll in Rente.


Sorry, manche Sachen haben mit der Engine aber gor nix zu tun, wie zB daß man Konflikte NUR mit Killen lösen kann oder gezwungen ist, Tiere zu töten oder von gehirntoter KI angegriffen wird für Nichts.
Und wenn es ein kl. Studio wie Larian hinbekommt, Divinity 2 das über 1 Jahr älter ist als Skyrim), daß sich Haare bewegen, daß Rüstungen schimmern, dann willst ma wirklich weismachen, ein Riese wie Bethesda würde das nicht hinbekommen???
100.000 Möglichkeiten für die Hausgestaltung aber viel weniger für die Chargestaltung?
DAS hat nichts aber gar nichts mit der Engine zu tun.

Und damit Frage generell:
Warum schauen zB Drakan (12 Jahre), Jade Empire (9 Jahre) zB auch heute noch gut aus? Weil sich die Entwickler Mühe gegeben haben???
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6703
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Keltanes » 09 Sep 2014, 17:30

Spiele gerade Risen3, Divinity habe ich abgebrochen. Risen3 macht viel mehr Spass. Genaueres Review gibts dann später irgendwann. Das Spiel hat zwar seine Macken und ist weit weg davon perfekt zu sein, aber ich habs trotzdem gern :)
Indie-Spiele auf deren Website zu kaufen ist wie Kürbiskernöl direkt vom Bauern.

ElCoyote wrote:Und die Stratossphäre können's jetzt echt auf "Baumgartner Höhe" umbenennen. Muhahahaaaa.
User avatar
Keltanes
 
Posts: 1084
Joined: 22 May 2012, 19:54

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 09 Sep 2014, 21:04

Schade daß das keinen Chareditor hat .....
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6703
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 09 Sep 2014, 23:38

Wolfenstein TNO - super, will über ein Geländer hupfen, Char bleibt picken, minutenlanges nochmal machen ..... LOOOOOOOL, drücke auf einen Liftknopf, falle hinunter und AUS der Spielwelt hinaus ins Nirwana ..... bzw. eine Plattform, die schon nach oben gefahren war, ist einfach unbeweglich und damit abschnitt nicht zu beenden. d.h. Scheißbug auf KONSOLE - PS3 - und ganzer Level von vorne(!). Orschbeideln elendige. Hoffentlich werds es Wichser arbeitslos. :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: 1 h Arbeit für den Orsch. :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6703
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Keltanes » 10 Sep 2014, 07:38

ElCoyote wrote:Wolfenstein TNO - super, will über ein Geländer hupfen, Char bleibt picken, minutenlanges nochmal machen ..... LOOOOOOOL, drücke auf einen Liftknopf, falle hinunter und AUS der Spielwelt hinaus ins Nirwana ..... bzw. eine Plattform, die schon nach oben gefahren war, ist einfach unbeweglich und damit abschnitt nicht zu beenden. d.h. Scheißbug auf KONSOLE - PS3 - und ganzer Level von vorne(!). Orschbeideln elendige. Hoffentlich werds es Wichser arbeitslos. :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: 1 h Arbeit für den Orsch. :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Sowas ist bitter :(
Indie-Spiele auf deren Website zu kaufen ist wie Kürbiskernöl direkt vom Bauern.

ElCoyote wrote:Und die Stratossphäre können's jetzt echt auf "Baumgartner Höhe" umbenennen. Muhahahaaaa.
User avatar
Keltanes
 
Posts: 1084
Joined: 22 May 2012, 19:54

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 10 Sep 2014, 10:57

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: Jap, v.a. wenn so a Schas im selben Level innert 2 Savepoints passiert.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6703
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 20 Sep 2014, 22:34

Bin no ned zum Spielen gekommen, weil AC 4 350+ MB an Aktualisierungen runterladet und der Schas länger braucht als zB ein ganzes PSN-Game mit 4 GB wie RESI4. *brunz* *popokratz*
Sind sogar fast 800 MB ..... :angry-screaming:
Ubischrott ist so hinich, zuerst das downloaden, dann das Installieren im PS-Menü und jetzt nochmal 10 min warten im Titelbildschirm, un-pack-bar. :doh: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6703
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Skanach » 22 Sep 2014, 18:58

The Wolf Among Us
Eigentlich sehr stimmig, und ich mag auch die Charaktere, aber am Ende hat es mir dann doch irgendwo an Spannung oder einem Twist gefehlt.
Jetzt werden noch die restlichen Bücher freigespielt... wenigstens muss man für Wahl 1/Wahl 2 nicht das ganze Kapitel durchspielen. Das ist schon gut so.
Image
User avatar
Skanach
 
Posts: 621
Joined: 20 May 2012, 11:23
Location: Canach, Luxemburg

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby AiAi » 26 Sep 2014, 14:10

hyrule warriors

... ich finds super. es ist die gleiche art von unzulänglichem spiel wie jedes ander warriors-spiel. passt!
technisch ist es übrigens nicht ganz sauber: in größeren levels wird das spiel deutlich langsamer. und die normalen soldaten sind noch inaktiver als in den anderen spielen
User avatar
AiAi
 
Posts: 450
Joined: 22 May 2012, 21:05

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Skanach » 26 Sep 2014, 17:07

Ach, in anderen Warriors tun die Soldaten was ? Ich dachte, das wär nur ne Optik um zu zeigen welche Gebiete man befreit hat...
Egal, mir gefällts bisher auch. Vielleicht werd ich im Anschluss ja nochmal mit Fist of the Northstar anfangen...das fand ich nämlich bissl weniger zugänglich...und halt von der Umgebung viel viel fader.
Image
User avatar
Skanach
 
Posts: 621
Joined: 20 May 2012, 11:23
Location: Canach, Luxemburg

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby AiAi » 27 Sep 2014, 03:12

naja, in einem normalen dw ist es schon so, dass beim aufeinandertreffen von zwei seiten die normalen soldaten sich schon irgendwie in gefechtsposition bringen, und dann leicht in bewegung bleiben, so als ob sie kämpfen würden. und hin und wieder fällt auch ein schlag. in hyrule warriors bleiben die soldaten oft wirklich nur stehen, was gerade in den umkämpften keeps sehr jenseitig aussieht

fist of the northstar halte ich auch für den schlechtesten dw-ableger. sehr triste grafik und die schlechtesten zusatz-mechaniken
User avatar
AiAi
 
Posts: 450
Joined: 22 May 2012, 21:05

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Skanach » 27 Sep 2014, 17:10

Ich kann die Tristesse bei FotNS schon verstehen...ich mein, Fallout ist ja auch kein Mario Galaxy, was die Umgebung angeht...aber was in der Serie noch toll ist, wird im Spiel recht schnell Öde.
Vielleicht sollte ich mich anschliessend am One Piece Pirate Warriors versuchen. Da schmeckt mir die Thematik wenigstens auch. (Muss nur noch kucken, ob ich eher Teil 1 oder Teil 2 zocken soll, da mir die neuen Charakterdesigns teilweise stark missfallen)
Image
User avatar
Skanach
 
Posts: 621
Joined: 20 May 2012, 11:23
Location: Canach, Luxemburg

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 10 Oct 2014, 22:48

Tomb Raider 2013 PS4, immer wieder schönes Gefühl, mit Lara auf den Funkturm zu klettern im Sonnenlicht.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6703
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Keltanes » 17 Oct 2014, 08:11

Bin immernoch an Risen 3 dran. Cleare jetzt eine Insel nach der anderen und schön langsam (so nach ca 50 Stunden Spielzeit) wirds ein bisl eintönig. Kaum neue Spiells / Moves / Ausrüstungsgegenstände. Ich quest mich jetzt halt einfach durch und drück auch die Konversationen schnell weg.

Werds definitiv noch zu Ende spielen, aber ich werde immer weniger motiviert.


Bei Rollenspielen sollten sich mehr Entwickler an die Final Fantasy Reihe orientieren. Bestes Beispiel ist dafür FF VIII. Das ganze Spiel über gibts ständig Upgrades. Neue Zauber, neue Waffen, neue Guardian Forces, und alles neu animiert. Nicht ein und der selbe Spell über 100+ Spielstunden hinweg der immer die selbe Animation hat und nur mehr Schaden macht, das ist langweilig.

Feuer - Feura - Feuga

Watschneinfach umzusetzen und erhöht den Spielspass für mich gleich ums doppelte.

Und das leidige Thema Alchemie: wenns das Gameplay nicht hergibt und man keinen nennenswerten Mehrwert durchs Sammeln von Zutaten und Craften von Potions bekommt sollte man Alchemie einfach garnicht anbieten. Das einzige Spiel wo ich wirklich Alchemie und Bufftränke genutzt hab und den Vorteil auch gebraucht habe war World of Warcraft.
Indie-Spiele auf deren Website zu kaufen ist wie Kürbiskernöl direkt vom Bauern.

ElCoyote wrote:Und die Stratossphäre können's jetzt echt auf "Baumgartner Höhe" umbenennen. Muhahahaaaa.
User avatar
Keltanes
 
Posts: 1084
Joined: 22 May 2012, 19:54

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Keltanes » 23 Oct 2014, 19:37

Risen 3 Titan Lords durchgespielt. Risen 3 hat auch nur am Anfang Spass gemacht. Alles hat sich viel zu schnell wiederholt. Gegnerrecycling bis zum geht nicht mehr. Langeweile pur bis zum Ende. Habs halt durchgespielt weil ich sonst nix besseres zu tun hab gerade.
Jetzt überleg ich mir doch noch Dragon Age 3 zu holen bevor Witcher 3 rauskommt.
Indie-Spiele auf deren Website zu kaufen ist wie Kürbiskernöl direkt vom Bauern.

ElCoyote wrote:Und die Stratossphäre können's jetzt echt auf "Baumgartner Höhe" umbenennen. Muhahahaaaa.
User avatar
Keltanes
 
Posts: 1084
Joined: 22 May 2012, 19:54

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Keltanes » 28 Oct 2014, 21:24

Gerade Batman Arkham Asylum durchgespielt. Saugeiles Spiel. Wunderschön abwechslungsreich, viele Bossgegmer, tolle Charactere.
Indie-Spiele auf deren Website zu kaufen ist wie Kürbiskernöl direkt vom Bauern.

ElCoyote wrote:Und die Stratossphäre können's jetzt echt auf "Baumgartner Höhe" umbenennen. Muhahahaaaa.
User avatar
Keltanes
 
Posts: 1084
Joined: 22 May 2012, 19:54

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 29 Oct 2014, 22:45

2 h Blades of Time, Mischung aus DMC, Avatar, Crimson Sea mit sexy Blondine. Ein hartes Stück Arbeit, nette Effekte, voll belegte Steuerung, die gut funzt, wenn man sie intus hat.
Jetzt tun mir die Abzugsfinger weh, so ein irres Dauerfeuer war das im Basismodus. LOL. :ugly:
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6703
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Keltanes » 01 Nov 2014, 19:47

Half Life 2 Episode 2 durchgespielt.

Autsch, das is ja ein ganz ein böser Cliffhanger.
Geniales Spiel. Half Life 2 ist für mich der beste Shooter überhaupt, und das obwohl er schon so viele Jahre am Buckel hat. Jetzt freu ich mich noch mehr auf ein Half Life 3
Indie-Spiele auf deren Website zu kaufen ist wie Kürbiskernöl direkt vom Bauern.

ElCoyote wrote:Und die Stratossphäre können's jetzt echt auf "Baumgartner Höhe" umbenennen. Muhahahaaaa.
User avatar
Keltanes
 
Posts: 1084
Joined: 22 May 2012, 19:54

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Skanach » 01 Nov 2014, 21:20

Keltanes wrote:Jetzt freu ich mich noch mehr auf ein Half Life 3



:lol:
Image
User avatar
Skanach
 
Posts: 621
Joined: 20 May 2012, 11:23
Location: Canach, Luxemburg

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Keltanes » 01 Nov 2014, 23:35

Skanach wrote:
Keltanes wrote:Jetzt freu ich mich noch mehr auf ein Half Life 3



:lol:


Ja was denn? Ich freu mich auch auf einen lang angekündigten, ordentlich gemachten Reboot von Resident Evil wo das Spiel zurück zu seinen Horror Wurzeln kehrt!

:think:
Indie-Spiele auf deren Website zu kaufen ist wie Kürbiskernöl direkt vom Bauern.

ElCoyote wrote:Und die Stratossphäre können's jetzt echt auf "Baumgartner Höhe" umbenennen. Muhahahaaaa.
User avatar
Keltanes
 
Posts: 1084
Joined: 22 May 2012, 19:54

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Skanach » 02 Nov 2014, 10:47

Da ist Half-Life 3 doch realistischer ;)
Image
User avatar
Skanach
 
Posts: 621
Joined: 20 May 2012, 11:23
Location: Canach, Luxemburg

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Keltanes » 02 Nov 2014, 17:05

Hab jetzt ein paar Stunden Spec Ops: The Line hinter mir und muss sagen bis auf die Gamepadsteuerung (ich bin einfach zu unfähig dafür) gefällts mir recht gut. Solider Shooter. Gameplay ist meiner Meinung nach Standard, aber die Atmosphäre ist echt gut gelungen. Beleuchtung top, Landschaft top, Charactere top, Leveldesign gefällt mir auch bis jetzt und gut umgesetzt für einen Deckungsshooter.
Werds auf jedenfall weiter spielen.
Indie-Spiele auf deren Website zu kaufen ist wie Kürbiskernöl direkt vom Bauern.

ElCoyote wrote:Und die Stratossphäre können's jetzt echt auf "Baumgartner Höhe" umbenennen. Muhahahaaaa.
User avatar
Keltanes
 
Posts: 1084
Joined: 22 May 2012, 19:54

PreviousNext

Return to Konsolen und PC

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron