Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekommen

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 03 Aug 2014, 14:00

Word, wunderschön, verträumt, kein hinicher dark and gritty Tragödienschas, keine Blutfontänen, einfach nur voll leiwande Atmosphäre. Aber brauchst ja nur schauen, wie sich so viele von Biohure mit ME 3 Scheiße vorsetzen haben lassen und noch glücklich über diese Fistung waren.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6828
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby AiAi » 03 Aug 2014, 18:38

ist das ernst gemeint?

drakensang ist ein relativ dialoglastiges spiel mit so gut wie keiner sprachausgabe - was dran soll leiwonde atmosphäre sein? ich verstehs ja, für rpg-fans ist das spiel super, aber die kann man ja letztlich an einer hand abzählen. und für rpg-fans hat alles ne super atmosphäre, wo elfen und wälder vorkommen.

ich finds völlig klar, dass sich drakensang nicht gut verkauft hat, das spiel spricht nämlich letztlich nur sehr wenige genre-fans an. für die meisten spieler ist daher drakensang viel mehr fisting als es ME3 je hat sein können. und das ist ja auch gut so, dass niemand das spiel gekauft hat, der eh nix damit anfangen kann.
User avatar
AiAi
 
Posts: 450
Joined: 22 May 2012, 21:05

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 03 Aug 2014, 21:14

Die meisten Spieler, ja, die, die keine Ahnung haben, was ein gutes RPG ist, für die mag es eine
Fistung sein, die verdienen es aber auch nicht anders für ihre Ahnungslosigkeit und Blödheit und Geschmacklosigkeit.
Super Sprachausgabe ist ja auch viel wichtiger als zB spielerische Freiheit. Superdialoge a la Da sind ja viel besser, dafür wird man von den Biohuren am Nasenring vorangetrieben und kann als Krieger ned mal Bögen nutzen, dafür ist der Schurke die Urkampfmaschine. Ja is eh ursuper.
Ist ja nur gut, was der Massengeschmack kauft und kennt. Is eh ollas leiwand.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6828
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 07 Aug 2014, 21:03

Skyrim PS3 begonnen, dazu Hearthfire installiert, 30 min im Chareditor, wollte eine Bretonin, irgendwie sind dort aber alle Kombis schiach gewesen vom Gesicht her, also wieder eine Nord genommen.
Wobei die Frisurenuswahl beider Geschlechter auch fad ist, wo sind Bartzöpfchen für Männer a la Marco von NIGHTWISH oder ein schöner langer geflochtener Zopf für Frauen?
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6828
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Keltanes » 11 Aug 2014, 10:57

ElCoyote wrote:Skyrim PS3 begonnen, dazu Hearthfire installiert, 30 min im Chareditor, wollte eine Bretonin, irgendwie sind dort aber alle Kombis schiach gewesen vom Gesicht her, also wieder eine Nord genommen.
Wobei die Frisurenuswahl beider Geschlechter auch fad ist, wo sind Bartzöpfchen für Männer a la Marco von NIGHTWISH oder ein schöner langer geflochtener Zopf für Frauen?

Wieder ein Grund mehr, warum ich fast nur noch am PC spiele. Wenn die Entwickler zu blöd sind so etwas anzubieten sucht man sich einfach einen Mod raus. Die Zeit dafür herumzubasteln am Spiel und zu modden nehm ich mir gern wenn ich dafür viele Stunden mehr Spass an meinem Charakter im Spiel hab.
Indie-Spiele auf deren Website zu kaufen ist wie Kürbiskernöl direkt vom Bauern.

ElCoyote wrote:Und die Stratossphäre können's jetzt echt auf "Baumgartner Höhe" umbenennen. Muhahahaaaa.
User avatar
Keltanes
 
Posts: 1084
Joined: 22 May 2012, 19:54

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 11 Aug 2014, 13:28

Eh, nur ist es halt auf Konsole viel bequemer und mein 2008er Toshiba gaming-Schleppi derpackt glaube ich das Teil nicht mehr. Aber ich wüßte gerne, wozu es in einem high Fantasy-Game Scheiße wie Irokesen und Bürsten gibt????? Ist a) schiach wia die Nocht und b) völlig unpassend, außerdem wer will bitte eine Frau mit Glatze spielen?????????? Und ein kleines Studio wie Larian schafft es, daß sich die Haare im Wind leicht bewegen und ein vlgw. Riese wie Bethesda nicht???? Armselig.
Oder daß Gewand nass od. schmutzig wird wie bei Lara oder Drake, was schon Jahre VOR Skyrim auf PS3 und 360 möglich war?????

Skyrim: Avanchnzel (Oida wer kommt auf solche Namen???) geplündert, 160 kg Übergewicht, eine Qual, das rauszuzahen, aber gepackt und ordentlich kassiert für den Zwergenkrempel. Uga Uga. :dance:
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6828
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 12 Aug 2014, 22:07

Skyrim Hillground Top östlich von Weißlauf zw. Valtheimtürmen und Fort Amol, geplündert und 752(!) kg Übergewicht, aber das zah' ich jetzt nach Hause, es zählt nur noch Fanatismus!!!! Grunzzzz.
Korrektur: 786 kg Ügw. :doh:
1.087 kg Übergewicht, LOOOOOOOOOL. :ugly:
1.128 kg!!!!! :clap:
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6828
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 17 Aug 2014, 21:09

Manches wird sich auch nie ändern, weil Bethesda zum Scheißen zu deppert ist - daß mich ein depperter Braunbär mit 3 Hieben killt, während das ein Drache in 5 min nicht schafft, einfach nur lächerlich.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6828
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Keltanes » 18 Aug 2014, 10:04

Gestern mit Divinity: Original Sin angefange. Hat für mich das Potential zum Rollensiel des Jarhes.
Indie-Spiele auf deren Website zu kaufen ist wie Kürbiskernöl direkt vom Bauern.

ElCoyote wrote:Und die Stratossphäre können's jetzt echt auf "Baumgartner Höhe" umbenennen. Muhahahaaaa.
User avatar
Keltanes
 
Posts: 1084
Joined: 22 May 2012, 19:54

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Sicho » 18 Aug 2014, 11:45

Keltanes wrote:Gestern mit Divinity: Original Sin angefange. Hat für mich das Potential zum Rollensiel des Jarhes.


ich hab's gestern beendet. War eing eiles Spiel, hat aber trotzdem irgendwie 'nen faden Nachgeschmack. Inventory war mir zu "cumbersome", der Endgegner war "meh" und es gab einige Bugs. Aber dennoch eines der besten RPGs seit langem.
User avatar
Sicho
Forum Admin
 
Posts: 2915
Joined: 19 May 2012, 17:52
Location: Wellenstein, Luxemburg

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 19 Aug 2014, 21:43

Aktuell Morvunskar i.d. Nähe Windhelms gesäubert, es stinkerten Elektromagier, jedem einzelnen das Fell über die Ohren gezogen, Orschlöcher nervige gschissane.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6828
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Keltanes » 20 Aug 2014, 06:30

ElCoyote wrote:Aktuell Morvunskar i.d. Nähe Windhelms gesäubert, es stinkerten Elektromagier, jedem einzelnen das Fell über die Ohren gezogen, Orschlöcher nervige gschissane.

Wie spielst du deinen Character eigentlich? Also welche "Klasse"?

@Divinity: Muss die Meinung zum Rollenspiel des Jahres glaub ich wieder revidieren, da wird DragonAge wohl noch eins draufsetzen. Das Spiel, die Welt ansich ist wirklich toll. Das Kampfsystem auch. Die Craftingmöglichkeiten auch super. Aber, und das ist für mich ein großes aber, weil ich da sehr viel Wert drauf lege bei Spielen: Die 4 Hauptcharactere sind absolut uninteressant. Da wurde versucht ein DragonAge zu kopieren was voll in die Hose gegangen ist. Und die Geschichten und Dialoge der Leute sind bis auf wenige Ausnahmen einfach nur langweilig. Klar ist es cool mit Tieren zu sprechen und auch von denen Quests zu bekommen. Aber wenn nur ein paar wenige NPCs was relevantes zu sagen haben und der Großteil mit dem man spricht einfach nur belangloses Zeugs daherredet macht das keinen Spass alles durchzulesen. Bitte nicht falsch verstehen. Mir gefällt so ein Dialogsystem immernoch besser als ein Mass Effect mit den bunten gut und böse Antworten. Aber die meisten Gespräche mit den NPCs gehen mir einfach nur am Popsch vorbei und es ist mühsam und sehr zeitaufwendig da alles zu lesen und sich durchzuklicken. Wenn ein NPC schon nix wichtiges zu sagen hat, dann geb ich ihm nicht 10 Antwortmöglichkeiten auf die ich ihn ansprechen kann. In der Hinsicht hätte meiner Meinung nach noch nachgebessert werden sollen. Manchmal ist weniger doch mehr.
In Skyrim erzählt dir auch nicht jeder NPC seine Lebensgeschichte. Wenn er keine Beziehung zu dir hat oder für die Quests, Spielewelt nicht wichtig ist gibts einfach ein einfaches "Hallo, ich war zu blöd Krieger zu spielen und hab mir einen Pfeil im Knie eingefangen..."
Indie-Spiele auf deren Website zu kaufen ist wie Kürbiskernöl direkt vom Bauern.

ElCoyote wrote:Und die Stratossphäre können's jetzt echt auf "Baumgartner Höhe" umbenennen. Muhahahaaaa.
User avatar
Keltanes
 
Posts: 1084
Joined: 22 May 2012, 19:54

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 20 Aug 2014, 15:58

Mischklasse, aber wie immer eher Krieger, ist eine rothaarige Nord (2. Variante Kaiserlich, wegen Speechcraft), leichte Rüstung, weil meine Nord in der Studded Armor scharf aussieht und ich keine ganzkörperverhüllten Chars mag, auch beim männl. "Erik Odinsson" nicht. Helm habe ich Clavicus Hörnerhelm, weil der Boni beim Reden und Handeln bringt, ansonsten Ebenherz- und Elfenbogen mit Schock- bzw. Feuerschaden, Ebenherzgroßschwert mit Lebensentzug, geheiratete Begleiterin Lydia, ist die hübscheste (alternativ "Die Löwin" in Rifton, die 1,90 m große Blondine mit Bravehart-Gesichtsbemalung, scheint ordentlich schleppen zu können :) ), die trägt nur schwere Rüstung, habe ich Panzerplatterrüstung und -Helm besorgt, ebenfalls zwei Bögen, Ebenherzgroßaxt mit Lebensentzug, beide jeweils 3 Sorten Pfeile (Elfen/Zwergen/Eisen bzw. Stahl/Nord/Ork), Tragekraft ca. 470 kg, in Reserve jeweils ein komplettes Set magische Elfenrüstungen, Haus in Weißlauf mit Töchterchen Lucia und ihrem kleinen Fuchs.
60.000 Gold im Börserl.
An Magie halt Drachenschreie und Flammen sowie Blitze.

update: 100.000 Gold eingenommen, Trophäe Goldhamster, aktuell "Saviors Hide" (Belohnung für die Quest, in der man für einen Daedra jagen soll) angelegt, sexy kurzes Fellrüstungsteil, schützt gegen 2 Magien, auch die abgeschworenen Rüstungen stehen meiner Nord gut zu Gesicht. 8-)
http://static-3.nexusmods.com/15/mods/1 ... 957518.jpg


ad Divinity: für mich nach dem letzten Teil für 360 und PC leider uninteressant, da nicht 3rd Person Sicht.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6828
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 23 Aug 2014, 16:00

weitere Anmerkung Skyrim: Die gehörnten Helme sind an Blödheit nicht zu überbieten, aber was soll man von Amis auch anderes erwarten? Völlig deplatziert für eine Wikingerwelt, und im Ggzg. aber keine Raben zur "persönlichen Dekoration", obwohl das nordische Glücksvögel sind.
Und auch die Fellrüstungen sind lachhaft, weil die Wikinger nicht in sowas rumgelaufen sind, stattdessen gehörten mehr Kettenhemden und metallplättchenverstärkte Lederrüstungen her und Normannenschilder.
Okay, ja, Kleinigkeiten, aber mir wichtig, und wieso gibt es in ganz Himmesrand kein MET verfickt nochmal???????
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6828
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Sicho » 23 Aug 2014, 16:03

ElCoyote wrote:weitere Anmerkung Skyrim: Die gehörnten Helme sind an Blödheit nicht zu überbieten, aber was soll man von Amis auch anderes erwarten? Völlig deplatziert für eine Wikingerwelt, und im Ggzg. aber keine Raben zur "persönlichen Dekoration", obwohl das nordische Glücksvögel sind.
Und auch die Fellrüstungen sind lachhaft, weil die Wikinger nicht in sowas rumgelaufen sind, stattdessen gehörten mehr Kettenhemden und metallplättchenverstärkte Lederrüstungen her und Normannenschilder.
Okay, ja, Kleinigkeiten, aber mir wichtig, und wieso gibt es in ganz Himmesrand kein MET verfickt nochmal???????


weil es keine Vikinger sind sondern die Einwohner Skyrim's, das zum Kontinent Tamriel gehört auf dem Planeten Nirn.

Kurz: es ist nicht die Erde ergo spielt man keine Vikinger. Ist auch ehrlich esagt doof davon auszugehen, dass in jeder "Schneewelt" sich Zivilisationen gleich entwickeln würden.

Wenn du Vikinger spielen willst, musst ein anderes Game spielen. Hier spielst du Skyrimianer.

Mag vielleicht an nordischen MYthen usw. inspiriert sein aber genau das ist es: inspiriert. Nicht kopiert!

Ich schreibe ja selbst an einem Fantasyroman und würde mir auch nicht von jemandem sagen lassen wollen, wie meine Völker etc. zu sein haben, bloss weil hier auf der Erde ein Volk unter ähnlichen Bedinungen gelebt hat.
User avatar
Sicho
Forum Admin
 
Posts: 2915
Joined: 19 May 2012, 17:52
Location: Wellenstein, Luxemburg

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 23 Aug 2014, 16:15

Sicho wrote:weil es keine Vikinger sind sondern die Einwohner Skyrim's, das zum Kontinent Tamriel gehört auf dem Planeten Nirn.

Allen ist klar, daß die Wikinger DIE Vorbilder für die Nord sind. Es sind Wikinger, wurscht ob man die jetzt als Norsker, Normannen oder Nord bezeichnet, ich habe noch nie etwas im Spiel davon gehört, daß auch nur ein NPC "Himmelsrandler" gesagt hat. Es sind Wikinger. Wer das ned sieht, ist scheanglert. Ein Tolkien hatte solchen Topfen auch ned nötig. Und wenn man wie Bethesda SO auf den Norddingern herumreitet, hätte man das auch berücksichtigen können, ja müssen.

Kurz: es ist nicht die Erde ergo spielt man keine Vikinger. Ist auch ehrlich esagt doof davon auszugehen, dass in jeder "Schneewelt" sich Zivilisationen gleich entwickeln würden.

Wenn du Vikinger spielen willst, musst ein anderes Game spielen. Hier spielst du Skyrimianer.

Mag vielleicht an nordischen MYthen usw. inspiriert sein aber genau das ist es: inspiriert. Nicht kopiert!
Das bestreite ich auch nicht, aber es gibt für alles Grenzen, und man muß ned Hirnrissiges a la Hörnerhelmer machen, auch ein Titan Quest ist von antiker Geschichte inspiriert, aber nicht mit solchen peinlichen Dingen wie eben diese Hörnerhelme.

Ich schreibe ja selbst an einem Fantasyroman und würde mir auch nicht von jemandem sagen lassen wollen, wie meine Völker etc. zu sein haben, bloss weil hier auf der Erde ein Volk unter ähnlichen Bedinungen gelebt hat.


Beispiel FORGOTTEN REALMS, in sich schlüssig, auch wenn es div. Vorbilder hat, aber so dreistdumme Sachen wie Hörnerhelme hat FR nicht. Oder Fellrüstungen (außer vielleicht bei Orks). V.a. ist es nervig, weil man sich zB bei den Orcs mehr Müh gegeben hat und diese nicht als dummes Fallobst eingebaut hat, daher stören mich solche - ja, ich wiederhole: Kleinigkeiten - umso mehr. Wenn man sich Müh gibt für huderte im Spiel lesbare Bücher, dann hätte man das auch machen können.
Last edited by ElCoyote on 23 Aug 2014, 16:18, edited 1 time in total.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6828
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Sicho » 23 Aug 2014, 16:16

Wenn du dich über Kelinigkeiten in Skyrim aufregen willst, warum dann nicht darüber dass es einfach VIEL ZU WENIGE Rüstungssets etc. gibt? Ich fand' das schon sehr dürftig, habe Heavy Armor gespielt und extra Schmieden dafür gelevelt etc ... um dann 5 Sets oder so basteln zu können, und das beste, letzte sieht dann auch noch furchtbar kacke aus
User avatar
Sicho
Forum Admin
 
Posts: 2915
Joined: 19 May 2012, 17:52
Location: Wellenstein, Luxemburg

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 23 Aug 2014, 16:30

Sicho wrote:Wenn du dich über Kelinigkeiten in Skyrim aufregen willst, warum dann nicht darüber dass es einfach VIEL ZU WENIGE Rüstungssets etc. gibt? Ich fand' das schon sehr dürftig, habe Heavy Armor gespielt und extra Schmieden dafür gelevelt etc ... um dann 5 Sets oder so basteln zu können, und das beste, letzte sieht dann auch noch furchtbar kacke aus


Tja, ich kann auch ned alles im Auge behalten. Ich warte nach wie vor auf eine Glasrüstung. Oder sowas wie den Zauber, den ich in Oblivion hatte und der meiner Rüstung stets leichte Lumineszenz verabreichte, was cool aussah und nächtens praktisch war.
Ich habe zig Optionen, ein Haus auszustatten, aber für meine Kleidung gibt es das nicht. Ich kann 5.000 Tränke mixen, warum ned auch Kleidungen, Rüstungen, Waffen??
Gestern bemerkt: ich stelle einen Hausverwalter in Falkenring an, meine Partnerin haut plötzlich ab und ich muss nach Falkenring reisen, um sie wieder einzusammeln. Bescheuert ohne Ende.
Aber man hat ja auch die Optionen in Gesprächen kastriert, Beispiel ich spaziere nächtens durch den Wald, werde ohne Anlass von einem Jäger angegriffen, den ich killen MUSSS, weil er mir nachrennt bzw. meine KI-Partnerin so blööööööde ist, daß sie keine Befehle akzeptiert bzw. es keine Befehle für Rückzug gibt und ich auch nicht a la Oblivion oder Morrowind Gegner mit Bestechung oder Redekraft zureden kann, die Ding ohne Waffen zu regeln. Es ist einfach plump und dumm, daß praktisch alles nur mit Niedermetzeln geht, auch das eine supernervige Simplifizierung.
Oder ich treffe auf Verwundete am Wegesrand, kann ihnen aber weder Heilzauber verpassen noch Heiltränke dafür aber in Städten meiner Tochter oder Bettlern was schenken. Fallt sowas Niemandem auf???
Oder warum MUSS ich einen schwer verletzten Gegner, der um Gnade bettelt, töten und kann ned ned hops nehmen und an die Wachen übergeben??? Das regt mich auf.
Weiter im Text - 3 Schatzjäger greifen mich an, und das wegen einer Truhe mit genau 20(!) Goldstücken?
Oder ein Meisterschloss und am Ende 1(!) Heiltrank und 50 Goldstücke?
Und wer kommt auf Scheiße wie dass mir ca. 50(!) Dietriche bei genau einer(!) Berührung sofort abbrechen ohne daß ich auch nur einen winzigen Hinweis bekomme, wohin ich drehen muss???
Oder die stinkenden Falmer, Oida die san so schiach wia di Nocht, alleine die abgefuckten Waffen, zB eine Axt bestehend aus einer Krabbenschere, das Zeug ist so versifft, das will ich ned mal verhökern, warum werden solche Arbeitslosen aus Jacksons HDR-Filmen in Skyrim angestellt????
einfach bullshit.

Nettes Projekt:
http://srmap.uesp.net/?centeron=Treasure+Chest+VII
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6828
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby AiAi » 24 Aug 2014, 09:24

ich hab kurz "dishonored" ausprobiert, was für ein öder schlauchshooter mit last-gen-konsolen-texturen.

positiv: grafikstil ist ok, und das gameplay ist zumindest deutlich besser als bei bioshock infinite

wertung nach 15 min spielzeit: 5/10
User avatar
AiAi
 
Posts: 450
Joined: 22 May 2012, 21:05

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Keltanes » 24 Aug 2014, 13:18

AiAi wrote:ich hab kurz "dishonored" ausprobiert, was für ein öder schlauchshooter mit last-gen-konsolen-texturen.

positiv: grafikstil ist ok, und das gameplay ist zumindest deutlich besser als bei bioshock infinite

wertung nach 15 min spielzeit: 5/10

Danke, und ich war schon am Überlegen es mir runterzuladen.
Indie-Spiele auf deren Website zu kaufen ist wie Kürbiskernöl direkt vom Bauern.

ElCoyote wrote:Und die Stratossphäre können's jetzt echt auf "Baumgartner Höhe" umbenennen. Muhahahaaaa.
User avatar
Keltanes
 
Posts: 1084
Joined: 22 May 2012, 19:54

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 24 Aug 2014, 13:24

Wennst magst, kannst die normale Version geschenkt haben, ich hab ja auch die goty. Bei Interese bitte PN.
Und ich empfinde es nicht als öden Schlauchshooter. Alleine durch das Setting hebt es sich schon mal ab.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6828
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Sicho » 24 Aug 2014, 14:40

Schlauchshooter? Dishonored ist feinstes Stealth, da ist gar nix mit Shooter :ugly: :ugly:
User avatar
Sicho
Forum Admin
 
Posts: 2915
Joined: 19 May 2012, 17:52
Location: Wellenstein, Luxemburg

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 24 Aug 2014, 17:20

Naja, man KANN es auch als Shooter spielen, aber das gibt eher ein schlechtes Ende.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6828
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby Keltanes » 25 Aug 2014, 18:35

ElCoyote wrote:Wennst magst, kannst die normale Version geschenkt haben, ich hab ja auch die goty. Bei Interese bitte PN.
Und ich empfinde es nicht als öden Schlauchshooter. Alleine durch das Setting hebt es sich schon mal ab.

Mein Problem ist vielmehr die Zeit und nicht das Geld. Aber trotzdem danke für das Angebot :)
Indie-Spiele auf deren Website zu kaufen ist wie Kürbiskernöl direkt vom Bauern.

ElCoyote wrote:Und die Stratossphäre können's jetzt echt auf "Baumgartner Höhe" umbenennen. Muhahahaaaa.
User avatar
Keltanes
 
Posts: 1084
Joined: 22 May 2012, 19:54

Re: Was habt ihr heute gespielt und wie weit seid ihr gekomm

Postby ElCoyote » 25 Aug 2014, 19:59

ad Skyrim: wäre nett, wenn man Bären und Wölfe auch nicht abschlachten MÜSSTE, als Drachengeborener sollte man das eigentlich auch anders regeln können, ist genau so plump und dumm wie dass praktisch alle Konflikte nur mit Meucheln gelöst werden können, aber den Amikonsumenten darf man ja intellektuell nicht überfordern, ned wahr.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6828
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

PreviousNext

Return to Konsolen und PC

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests

cron