Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Mr.Deadshot » 12 Jul 2012, 12:48

Ich hab durch Gungnir wieder richtig Bock auf das Spiel bekommen und vorgestern angefangen. Und es ist wirklich absolut genial :D So ein komplexes, gleichzeitig aber logisches und motivierendes Game inklusive solcher einer stylishen Präsentation findet man heute kaum mehr. Ein echtes Juwel aus besseren Japano-Game-Zeiten.

Bin noch recht am Anfang. Die Truppen sind auf Level 5 - 6. Ich will möglichst viele Klassen sammeln und hochleveln. Finde das Levelsystem total genial. Da kann man sich richtig coole Charaktere und Spezialisten bauen. Der fliegende Vartan gefällt mir bisher am besten, aber der kann auch irgendwie alles :D
Image
User avatar
Mr.Deadshot
 
Posts: 796
Joined: 19 May 2012, 21:50

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Tryckser » 12 Jul 2012, 13:35

Der kann alles, vor allem geonehitted werden :mrgreen:


weiß garnichtmehr wie meine Party am Ende aussah, ich glaub ich muss mal grade laden und schauen :D



edit:

So grad mal geschaut. Ne der Fliegetyp ist echt sau gut ^^
Hatte am Ende viele Ninjas, Archer und natürlich Heiler. Paar Magier müssen natürlich auch immer dabei sein :D Achja und ich glaub mein Dragoon hat übelst reingehauen :mrgreen:
Last edited by Tryckser on 12 Jul 2012, 13:42, edited 2 times in total.
User avatar
Tryckser
 
Posts: 218
Joined: 21 May 2012, 22:28

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Materialfurz » 12 Jul 2012, 13:36

Ich spiels ja auch seit cirka einer Woche. Ich kann mich nicht erinnern wann ich das letzte Mal so viel Spaß mit einem Spiel hatte. Super Spielprinzip, tolle Optik, lange Spieldauer, Komplexität, spannende Story (angelehnt an den Balkankonflikt).

Im Keller hätte ich noch FFT für die PSP. Was mich daran aber noch abschreckt ist, dass anscheinend für ein paar Storymissionen heftig gelevelt werden muss und darauf habe ich momentan keine Lust.


Mr.Deadshot wrote:
Materialfurz wrote:Tactics Ogre

3 Storymissionen geschafft und meinen Rune-Fencer zum Ninja umgeskillt. Das Leveln dauerte zum Glück weniger lang als befürchtet. Der Ninja selbst wirkt aber richtig überpowert: er darf sich über sehr viele Felder bewegen und haut ordentlich Schaden (2xSchläge pro Runde) raus. Mir solls angesicht des knackigen Schwierigkeitsgrades nur recht sein :)

Ninja gilt neben Archer als broken. Ich find Archer jetzt nicht so wirklich overpowered, Ninja hab ich noch keine. Ich will aber ohnehin alles irgendwo in der Armee haben und werd wohl im Endeffekt einen von jeder Klasse haben (wollen) :D


aus dem anderen Thread gestohlen:

imo sind Archer auch recht broken. große Reichweite und verteilen mördermäßig Dmg.
Fussball ist ein Casualsport!
User avatar
Materialfurz
 
Posts: 354
Joined: 22 May 2012, 09:05

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Tryckser » 12 Jul 2012, 13:43

Naja was heißt Broken, gibt immer Konter. Also wenn du auf die Archer nicht aufpasst werden die dir am Ende einfach weggenuked. Außerdem je nach Terrain kommen deine Archer eh nie dazu zu ballern. Finde die sind nur am Anfang echt super stark.
User avatar
Tryckser
 
Posts: 218
Joined: 21 May 2012, 22:28

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Materialfurz » 12 Jul 2012, 13:45

bin jetzt Mitte Chapter 3 und bevor Nahkampfeinheiten meiner Truppe nahekommen, verlieren sie schon einiges an HP durch meine Bogenschützen. Evtl ändert es sich noch im weiteren Spielverlauf
Fussball ist ein Casualsport!
User avatar
Materialfurz
 
Posts: 354
Joined: 22 May 2012, 09:05

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Tryckser » 12 Jul 2012, 13:46

Ja klar, Bogenschützen weichen die gegnerischen Ränge schon gut auf, vor allem Kleriker und so kann man damit gut wegmachen. Aber mal Ernsthaft, ohne Archer wäre das Spiel so gut wie unschaffbar, die müssen einfach soviel DMG machen :ugly:
User avatar
Tryckser
 
Posts: 218
Joined: 21 May 2012, 22:28

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Materialfurz » 12 Jul 2012, 14:15

jop, da stimme ich dir vollkommen zu. mir ists recht so: das spiel ist schon schwer/herausfordernd genug :) Am schwersten wars sowieso am Anfang, mittlerweile komme ich aber gut voran. Steigt der Schwierigkeitsgrad gegen Ende noch ins unermessliche, oder bleibts so?
Fussball ist ein Casualsport!
User avatar
Materialfurz
 
Posts: 354
Joined: 22 May 2012, 09:05

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Tryckser » 12 Jul 2012, 14:29

Gegen Ende gibts schon paar echt fiese Missionen. Und mach immer 2 Speicherstände vor "längeren" Missionen wo du zwischendrin nicht rauskommst.
User avatar
Tryckser
 
Posts: 218
Joined: 21 May 2012, 22:28

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Mr.Deadshot » 12 Jul 2012, 18:41

Jo das wird einem ja sogar im Tut erklärt, dass man für die Instanzen wie Burgen etc mehrere Saves anlegen soll. Ich hab eh immer mehrere ^^

Ich hatte mich vorab nur informiert was an Klassen so gut und schlecht sein soll und da haben einige halt gemeint, Archer und Ninjas wären OP. Bzw. davon abgeraten zu viele davon zu nehmen, weils dann zu leicht ist. Mir ist das im Endeffekt auch vollkommen egal, weil ich mir eh selbst eine Gruppe zusammenbaue. Zum Beispiel wurd auch von den Leuten geschrieben, dass Valkyrien total schlecht wären, hab ich trotzdem eine in der Party und find ich auch net verkehrt.

Was mir super gefällt ist, dass die Erfahrung auf die Chars aufgeteilt wird und dass Klassen an sich Leveln und nicht die Chars individuell (bis auf Skillpunkte halt). So kann man sich auf kurz oder lang wirklich alle Klassen hochziehen.

Das Spiel ist auch extrem gut zum Nebenbei-Leveln, wenn man beispielsweise eine Serie guckt :D Es gibt übrigens eine Screenshot-Funktion, die auch in den Menüs funktioniert. Ich werd die Tage mal ein paar posten. Aber meine Party ist halt noch nix zum Zeigen ^^
Image
User avatar
Mr.Deadshot
 
Posts: 796
Joined: 19 May 2012, 21:50

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Tryckser » 12 Jul 2012, 19:01

Nebenbei Serie gucken, tzz, kriegt man ja die hälfte nicht mit ;)

Ansonsten kA, hab mir vorher im Internet nix durchgelesen und einfach so meine Gruppe gebaut wie ich gut durchkam ^^
User avatar
Tryckser
 
Posts: 218
Joined: 21 May 2012, 22:28

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Mr.Deadshot » 13 Jul 2012, 00:00

Kommt auf die Serie an ^^ Ich spiel gern beim Fernsehen bischen Handheld nebenbei, natürlich ungern Storykram.

So, hab nun einiges hochgezogen. Bin mittlerweile Level 8, hab mal ordentlich Skills gelernt und verteilt und meine Leute neu ausgerüstet und Zeugs verkauft. Morgen geht es weiter, dann kommt glaub ich die erste größere Instanz mit mehreren Kämpfen hintereinander.
Image
User avatar
Mr.Deadshot
 
Posts: 796
Joined: 19 May 2012, 21:50

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Materialfurz » 13 Jul 2012, 08:54

mein Trupp ist derzeit auf LVL 16 und es geht gut voran. Chapter 3 scheint länger als die beiden vorhergehenden zu sein
Fussball ist ein Casualsport!
User avatar
Materialfurz
 
Posts: 354
Joined: 22 May 2012, 09:05

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Materialfurz » 15 Jul 2012, 18:45

spielzeit knappe 33h:

mein trupp ist auf lvl 21 und sieht wie folgt aus:

2 warrior
2 knights
2 clerics
3 archer
1 ninja

und ich komme gut voran. das spiel ist bisher mein spiel des jahres (auch wenns letztes jahr erschienen ist). so viel spaß haben mir kein arse effect 3, diablo 3 und co bereitet
Fussball ist ein Casualsport!
User avatar
Materialfurz
 
Posts: 354
Joined: 22 May 2012, 09:05

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Materialfurz » 17 Jul 2012, 12:01

führe dann mal meinen Monolog weiter:

Spielzeit sollte bei knappen 40h liegen. Mein Kampftrupp ist auf LVL 24 und allzu lange dürfte es bis zum Ende hin nicht mehr dauern. Kurz ist TO ja wirklich nicht ausgefallen :) Aber da ich dermaßen viel Spaß damit habe, solls mir absolut recht sein.

Unfair/Schwer wars zum Glück noch nicht
Fussball ist ein Casualsport!
User avatar
Materialfurz
 
Posts: 354
Joined: 22 May 2012, 09:05

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Sicho » 17 Jul 2012, 12:23

schreib' halt über Spiele die auch gespielt werden, dann werden's keine Monologe ;)
User avatar
Sicho
Forum Admin
 
Posts: 2914
Joined: 19 May 2012, 17:52
Location: Wellenstein, Luxemburg

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Materialfurz » 17 Jul 2012, 13:01

bei Tactics Ogre gibts leider keinen Gamescore. Damit ist das Spiel eh für dich uninteressant :)
Fussball ist ein Casualsport!
User avatar
Materialfurz
 
Posts: 354
Joined: 22 May 2012, 09:05

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Sicho » 17 Jul 2012, 14:45

deine Mutter gibt leider auch keinen Gamerscore, trotzdem steig' ich drauf :P

wie kommst darauf dass ich Spiele nur für Achievements spielen würde?

In meiner "now playing" Backloggery-Liste haben die meisten Games nicht mal Cheevos ...
User avatar
Sicho
Forum Admin
 
Posts: 2914
Joined: 19 May 2012, 17:52
Location: Wellenstein, Luxemburg

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Materialfurz » 17 Jul 2012, 20:05

wie ich drauf komme? nun, du musst ja auch bei dem nasa-game vor lauter ziehts dir einen ständer auf, explizit erwähnen dass man 50gs einsacken kann.

aber ich denke der thread ist der falsche ort um darüber zu diskutieren. wäre schade um tactics ogre :)
Fussball ist ein Casualsport!
User avatar
Materialfurz
 
Posts: 354
Joined: 22 May 2012, 09:05

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Sicho » 17 Jul 2012, 20:38

nö das stand halt auch nur so in der Artikelschlagzeile drin, den ich verlinkt habe
User avatar
Sicho
Forum Admin
 
Posts: 2914
Joined: 19 May 2012, 17:52
Location: Wellenstein, Luxemburg

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Materialfurz » 18 Jul 2012, 07:54

Gestern Heim Castle beendet und bin jetzt im finalen Gebiet. Dieses soll aus bis zu 10 kleineren Schlachten bestehen. Die ersten zwei habe ich mal ohne gröbere Probleme hinter mir gelassen. TO stellt für mich einfach eines der besten Spiele dar. Eine Wohltat heutzutage ein Spiel ohne Michael-Bay-Inszenierung zu spielen.
Fussball ist ein Casualsport!
User avatar
Materialfurz
 
Posts: 354
Joined: 22 May 2012, 09:05

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Mr.Deadshot » 18 Jul 2012, 09:14

Ich bin mittlerweile auf Level 12 und habe nun aufgehört alle Klassen zu leveln sondern konzentriere mich auf das wesentliche. Hab derzeit zwei Ritter, einen Terror Ritter, einen Krieger, zwei angriffsmagier, zwei Bogenschützen, einen Kleriker und zwei Rune Fencer im Fokus. Ninja bin ich nebenbei am hochziehen, gefällt mir bisher aber gar nicht mal so toll. Wie geht dual wield?
Image
User avatar
Mr.Deadshot
 
Posts: 796
Joined: 19 May 2012, 21:50

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Materialfurz » 18 Jul 2012, 09:48

ich weiß nicht ab welchem Lvl dual wield beim ninja möglich ist, aber mit 2 katanas haut der schon mächtig rein. vor allem kann er sich einige felder weit bewegen. meine beiden ninjas haben mir deswegen schon oft den arsch gerettet.

das leveln aller klassen hab ich auch früh aufgegeben, da sehr zeitaufwändig
Fussball ist ein Casualsport!
User avatar
Materialfurz
 
Posts: 354
Joined: 22 May 2012, 09:05

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Materialfurz » 19 Jul 2012, 15:07

bin im letzten gebiet und das zieht sich :-/ dürften cirka 10 recht monotone schlachten sein.
Fussball ist ein Casualsport!
User avatar
Materialfurz
 
Posts: 354
Joined: 22 May 2012, 09:05

Re: Tactics Ogre: Let Us Cling Together

Postby Materialfurz » 20 Jul 2012, 10:47

50h und zahlreiche schlachten später, habe ich TO nun hinter mich gebracht. ich wurde nach etwas einarbeitungszeit perfekt unterhalten. alleine das ende war, verglichen mit dem was einem heutzutage als ende präsentiert wird, einfach grandios (gibt ja mehrere enden).

10/10
Fussball ist ein Casualsport!
User avatar
Materialfurz
 
Posts: 354
Joined: 22 May 2012, 09:05


Return to Handhelds

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron