Django Unchained

Django Unchained

Postby Sicho » 23 Oct 2012, 14:18

Neuer Tarantino
ein Western
http://www.youtube.com/watch?v=eUdM9vrCbow
mit DiCaprio, Jamie Foxx, Christoph Waltz

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
User avatar
Sicho
Forum Admin
 
Posts: 2915
Joined: 19 May 2012, 17:52
Location: Wellenstein, Luxemburg

Re: Django Unchained

Postby Aztec_Mystic » 24 Oct 2012, 12:29

Das ding ist sowieso ein Pflichtfilm - vor 2 Jahren hatte ich da erste infos gehört und immer wieder im Auge behalten. Der erste trailer wirkt noch nicht so aussagekräftig, aber ich steh auf den Style von Tarantino. Inglorious bastards war schon grenzgenia - kill bill sowieso. Ich würde Tarantino gerne mal in nem Bond Streifen sehen und guggen was er draus macht... :)
Aztec_Mystic
 
Posts: 41
Joined: 01 Jun 2012, 12:21

Re: Django Unchained

Postby ElCoyote » 24 Oct 2012, 12:44

Was macht das Männchen Waltz in einem Western? LOOOOOL.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6705
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Django Unchained

Postby Skanach » 24 Oct 2012, 19:17

Was hast gegen Hern Waltz ?
Image
User avatar
Skanach
 
Posts: 621
Joined: 20 May 2012, 11:23
Location: Canach, Luxemburg

Re: Django Unchained

Postby ElCoyote » 25 Oct 2012, 22:37

Er is ma wurscht, nur brauch ich dieses Männchen weder als horten Nazi noch als Westerntypen, weil der für da so fehlbesetzt ist wie ein Harrison Ford als romantischer Lover.
Real una familia, Real es una cultura, Real es una religion
User avatar
ElCoyote
 
Posts: 6705
Joined: 21 May 2012, 20:30
Location: Wien

Re: Django Unchained

Postby Skanach » 27 Oct 2012, 09:44

Mal schaun...in Green Hornet war er ja schon ieder grottig. Nicht dass es bei ihm wie bei Rourke ist. Wrestler war für ihn geschrieben, deshalb warspielte er die Rolle so super. Bei Iron Man 2 hingegen....puh...das war schon fast Scheisse.
Image
User avatar
Skanach
 
Posts: 621
Joined: 20 May 2012, 11:23
Location: Canach, Luxemburg

Re: Django Unchained

Postby Sicho » 27 Jan 2013, 14:50

gesehen und für sehr geil befunden :D
User avatar
Sicho
Forum Admin
 
Posts: 2915
Joined: 19 May 2012, 17:52
Location: Wellenstein, Luxemburg

Re: Django Unchained

Postby Otaku19 » 27 Jan 2013, 20:37

dann hast du leider null Geschmack.

Story= 0
Action= so lala

Dann noch unendlich lang...also wirkich, komplette Zeitverschwendung der Müll...irgendwo müsste ich noch the good,the bad and the ugly rumliegen haben...oder noch besser, nochmal Deadwood reinziehen. DAS sind Western, sogar Young Guns hat mich mehr unterhalten
User avatar
Otaku19
 
Posts: 1312
Joined: 24 May 2012, 12:34

Re: Django Unchained

Postby Sicho » 27 Jan 2013, 21:14

es ist ja auch kein Western, es ist ein Tarantino Film :p

d.h. es geht hauptsächlich um gute Dialoge, übertriebene Gewalt, geniales Schauspiel (Jackson und DiCaprio waren IMO grandios!) und unerwartete Wenden gemischt mit einer Prise over the top Wahnsinn - dies alles beinhaltete der Film in Perfektion, ein typischer Tarantino halt.
User avatar
Sicho
Forum Admin
 
Posts: 2915
Joined: 19 May 2012, 17:52
Location: Wellenstein, Luxemburg

Re: Django Unchained

Postby Otaku19 » 28 Jan 2013, 22:39

gut, dann ist "Tarantinofilm" eben schon seit langem ein Prädikat für Scheiße. Denn was war der letzte gute Tarantino ? Eeeeeewig her, der soll in Pension gehen und nicht mehr solchen Müll fabrizieren.

Gute Dialoge ? Wo denn ? Übertriebene Gewalt ? Kindergartenniveau verglichen zu früher.
User avatar
Otaku19
 
Posts: 1312
Joined: 24 May 2012, 12:34

Re: Django Unchained

Postby Sicho » 28 Jan 2013, 22:44

es gibt keinen schlechten Tarantino Film. Wer z.B. Inglorious Basterds als schlecht empfindet, DER hat keinen Geschmack!

:violence-hammer:
User avatar
Sicho
Forum Admin
 
Posts: 2915
Joined: 19 May 2012, 17:52
Location: Wellenstein, Luxemburg

Re: Django Unchained

Postby Otaku19 » 29 Jan 2013, 22:36

der war ja auch super scheisse, Jackie Brown=Obermüll,....

Hier die Reihe der Filme bei der Tarantino die Finger drin hatte die was taugen:

True Romance
Reservoir Dogs (wobei der hier eindeutig der mittelmäßigste ist)
Pulp Fiction
Kill Bill
From Dusk Till Dawn (dieweiteren Teile spotten jeder Beschreibung)
Four Rooms
Sin City (wenn auch nur Gast Regie)
und unvergessen: Auftritt bei den Golden Girls

so und das wars dann, den Rest kannst gesammelt in die Tonne treten und diese mit den Grindhouse Scheissendreck verschließen
User avatar
Otaku19
 
Posts: 1312
Joined: 24 May 2012, 12:34

Re: Django Unchained

Postby Sicho » 29 Jan 2013, 23:24

du findest ja sicher auch Filme wie Machete oder Planet Terror schlecht ... wie gesagt, du hast keinen Geschmack ;)
User avatar
Sicho
Forum Admin
 
Posts: 2915
Joined: 19 May 2012, 17:52
Location: Wellenstein, Luxemburg

Re: Django Unchained

Postby vodka » 30 Jan 2013, 18:51

Wer was gegen Tarantino sagt is a Oasch!
R.I.P. capfu
&userrankings
vodka
 
Posts: 878
Joined: 21 May 2012, 21:56

Re: Django Unchained

Postby Otaku19 » 30 Jan 2013, 22:29

Sicho wrote:du findest ja sicher auch Filme wie Machete oder Planet Terror schlecht ... wie gesagt, du hast keinen Geschmack ;)


daher steht da ja auch "Grindhouse Scheissendreck"...und ja, auch Machete war Unfug.
User avatar
Otaku19
 
Posts: 1312
Joined: 24 May 2012, 12:34

Re: Django Unchained

Postby Sicho » 31 Jan 2013, 01:52

ahja Unfug ... ein Film muss für dich also von vorne bis hinten Sinn machen, damit er gut ist?

Na dan n schau dir bloss nie Being John Malkovich, Clockwork Orange oder Lola rennt an ... Oder the Wizard of Oz oder Tideland oder oder oder ...
User avatar
Sicho
Forum Admin
 
Posts: 2915
Joined: 19 May 2012, 17:52
Location: Wellenstein, Luxemburg

Re: Django Unchained

Postby Otaku19 » 03 Feb 2013, 11:06

bis auf wenige Ausnahmen sind die auch allesamt Schrott :) Natürlich muss nicht durchgehend ein Sinn dahinter sein, gibt nichts geileres als sich Big Lebowski reinzuziehen :D
User avatar
Otaku19
 
Posts: 1312
Joined: 24 May 2012, 12:34

Re: Django Unchained

Postby Sicho » 18 Feb 2013, 17:42

User avatar
Sicho
Forum Admin
 
Posts: 2915
Joined: 19 May 2012, 17:52
Location: Wellenstein, Luxemburg


Return to Film und TV

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron