Der dunkle Turm

Der dunkle Turm

Postby vodka » 10 Jun 2012, 22:10

Wer hat Kings Saga gelesen?

Hab bisher nur Schwarz gelesen, mir aber soeben den zweiten Teil bestellt. Der Schreibstil bisher war äußerst spannend, ob sich die Spannung über 7 Bücher hinweg halten kann wird sich zeigen.
R.I.P. capfu
&userrankings
vodka
 
Posts: 877
Joined: 21 May 2012, 21:56

Re: Der dunkle Turm

Postby Skanach » 11 Jun 2012, 21:30

Ich hab nur die Omnibus-Edition der Comics. Aber auch nur angefangen zu lesen.
Image
User avatar
Skanach
 
Posts: 621
Joined: 20 May 2012, 11:23
Location: Canach, Luxemburg

Re: Der dunkle Turm

Postby Zombor » 13 Jun 2012, 20:13

normal ist King nicht so mein bereich in Sachen lesen... aber die dunkle Turm Reihe fesselt mich gerade sehr, hab die Woche den 4ten teil angefangen und kann ruhigen Gewissens behaupten es wird verdammt nochmal immer spannender und interessanter :)
Image
User avatar
Zombor
 
Posts: 4
Joined: 22 May 2012, 10:32

Re: Der dunkle Turm

Postby vodka » 27 Jun 2012, 22:05

Bin jetzt mit dem zweiten Band fertig und wieder total überrascht wie gut mir doch Stephen Kings Schreibstil (sofern man darüber etwas sagen kann wenn man eine Übersetzung liest) gefällt. Der dritte Band liegt schon hier und wird heute Nacht angefangen :)
R.I.P. capfu
&userrankings
vodka
 
Posts: 877
Joined: 21 May 2012, 21:56

Re: Der dunkle Turm

Postby Zombor » 06 Jul 2012, 11:41

kam die letzten Wochen eher weniger dazu viel zu lesen aber bin bei gut 3/4 des 4ten teils und... mensch... ich muss zugeben King versteht es ne Geschichte auf den Höhepunkt zu treiben. wenn das genau SO die nächsten Bücher weitergeht werd ich nocht zum King-Fan :D
Image
User avatar
Zombor
 
Posts: 4
Joined: 22 May 2012, 10:32

Re: Der dunkle Turm

Postby vodka » 06 Jul 2012, 12:28

Wobei man dazusagen muss, dass er den dunklen Turm in nem ganz anderen Stil geschrieben hat als seine restlichen Bücher.
R.I.P. capfu
&userrankings
vodka
 
Posts: 877
Joined: 21 May 2012, 21:56

Re: Der dunkle Turm

Postby Keltanes » 16 Jul 2012, 11:44

Der Dunkle Turm ist meine absolute Lieblingsgeschichte überhaupt. So schnell hab ich glaub ich noch keine Romanreihe gelesen.
Das Ende spaltet ja die Leserschaft und ich finde auch den Hinweis von King nett, wo er meint, dass Leser, die mit dem "Ende" zufrieden sind hier aufhören sollten zu lesen.

Ich (so wie glaub ich jeder andere den ich kenn auch) hab natürlich das "richtige" Ende auch verschlungen und ich finde es großartig. Das Ende passt einfach perfekt zu Roland und seiner langen, schwierigen Reise.
Indie-Spiele auf deren Website zu kaufen ist wie Kürbiskernöl direkt vom Bauern.

ElCoyote wrote:Und die Stratossphäre können's jetzt echt auf "Baumgartner Höhe" umbenennen. Muhahahaaaa.
User avatar
Keltanes
 
Posts: 1081
Joined: 22 May 2012, 19:54

Re: Der dunkle Turm

Postby vodka » 16 Jul 2012, 12:20

Teil 3 liest sich gerade sehr zäh. Ich mag parallele Handlungsstränge in Büchern nicht und Jack fand ich schon in Teil 1 ziemlich aufgesetzt.
R.I.P. capfu
&userrankings
vodka
 
Posts: 877
Joined: 21 May 2012, 21:56

Re: Der dunkle Turm

Postby Zombor » 16 Jul 2012, 22:52

Hab' jetzt 42% (laut meinem Kindle) vom teil 5 gelesen, ist nicht mehr gaaaanz so spannend wie bisher aber bin mir sicher wenn sich der Höhepunkt von diesem Teil nähert werde ich wieder vollends gefesselt sein.

@Vodka du meinst Jake? den Jungen oder? ja ist auch nicht mein liebster Charakter aber fügt sich meiner Meinung nach dennoch ganz gut in die Geschichte ein
Image
User avatar
Zombor
 
Posts: 4
Joined: 22 May 2012, 10:32


Return to Bücher und Comics

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron