Marvel

Marvel

Postby Keltanes » 30 Aug 2014, 09:47

Da ich jetzt begonnen habe die Marvel Comics zu lesen (so richtig schuld dran war eigentlich der weibliche Thor Artikel in der Zeitung ^^) woll ich fragen, obs hier aufm Board noch andere Marvel Leser gibt. Als Einsteiger ist das ganze bis jetzt geschaffene Marvel Universum schon ein bisl überwältigend groß.
Indie-Spiele auf deren Website zu kaufen ist wie Kürbiskernöl direkt vom Bauern.

ElCoyote wrote:Und die Stratossphäre können's jetzt echt auf "Baumgartner Höhe" umbenennen. Muhahahaaaa.
User avatar
Keltanes
 
Posts: 1084
Joined: 22 May 2012, 19:54

Re: Marvel

Postby Skanach » 06 Sep 2014, 15:18

Ja hier ;)

Ich begrenze mich aber hauptsächlich auf die grossen Events/Cross-Over als Paperback.

Also zb. Secret Wars, Civil War, House of M, Marvel Zombies, Marvel 1604, usw.

Momentan bin ich die Spider Man Klonsaga am lesen. Hauptsächlich wegen der Scarlet Spider.

Ach, das Universum ist einfach so gross.....
Image
User avatar
Skanach
 
Posts: 621
Joined: 20 May 2012, 11:23
Location: Canach, Luxemburg

Re: Marvel

Postby Keltanes » 09 Sep 2014, 17:38

Ich habe mir jetzt einmal das Ultimate Universum vorgenommen. Begonnen mit Spiderman, X-Men, Daredevil, Elektra und den Ultimates. Hab mir da so eine Timeline rausgesucht in welcher Reihenfolge ich das lesen soll, soweit so gut (und es macht ordentlich spass). Das schöne am Ultimate Universum ist, dass alles von anfang an stattfindet und neu erklärt wird, bzw die Entstehungsgeschichten der Gruppen und einzelnen Helden.

Wo ich überhaupt keinen Plan habe, wenn ich jetzt die normalen Comics lese, die aktuell von Marvel released werden, wo fang ich da an? Wo ist der Einstiegspunkt für Storylines etc...? Ich blick da überhaupt net durch irgenwdie. :shock:

Die Spiderman Clonsaga, ist das das mit der Insel? Wo irgendwie alle Spidermankräfte haben? Oder bin ich da in einem komplett anderem Universum :ugly:

Womit ich auch ein bisl begonnen habe ist Marvel Zombies. Die Idee ist ja ganz ulkig, aber irgendwie motiviert mich das überhaupt net weiterzulesen. Alle verwandeln sich in Zombies, einer nach dem anderen, is irgendwie doof.
Indie-Spiele auf deren Website zu kaufen ist wie Kürbiskernöl direkt vom Bauern.

ElCoyote wrote:Und die Stratossphäre können's jetzt echt auf "Baumgartner Höhe" umbenennen. Muhahahaaaa.
User avatar
Keltanes
 
Posts: 1084
Joined: 22 May 2012, 19:54

Re: Marvel

Postby Skanach » 12 Sep 2014, 18:24

Also regulär Comics aus dem Laden lese ich so nicht. Da muss man dann irgendwo mitten in der Story anfangen, dann verpasst man mal was, oder der Laden um die Ecke hat die Serie plötzlich nicht mehr im Angebot.
Deswegen bleib ich hauptsächlich bei Paperbacks. Da hast du auf 200 oder mehr Seiten (teilweise auch 1300 Seiten) eine abgeschlossene Story in einem Band. Das ist viel bequemer, da solche Serien meist über verschiedene Hefte verteilt sind (also ein Teil in den Uncanny X-Men, ein anderer Teil in Wolverine, dann wieder ein Teil in New X-Men usw.)

Die Klonsaga ist nicht die, wo alle die Kräfte erlangen...das müsste Spider Island sein. Das ist noch was Neueres. Die Klonsaga ist ein Neudruck aus den 90er (also entsprechend sind auch die Zeichnungen und Anspielungen in Bild und Schrift von Damals). Da geht es um die Klone von Spider Man ...Kaine und Ben Reilly, welcher zu Scarlet Spider wird, um ein eigenständiges Leben zu führen, obwohl er die Erinnerungen von Parker in sich trägt...also quasi Parker ist.
Es wird also der Konflikt zwischen Parker und Reilly erzählt, wie sich beide getrennt voneinander entwickeln und wie sie klar kommen, wenn sie einem gemeinsamen Gegner gegenüber stehen.
Kaine ist bis jetzt (Ende Band 2) noch hauptächlich als Schattenfigur aufgetaucht.

Ein Klassiker, den ich empfehlen kann, ist natürlich Wolverine Origins, wobei das ncoh neue Old Man Logan auch ganz gut geworden ist.

Und warten tu ich jetzt auf einen Reprint von Age of Apocalypse (wirds wohl zum nächsten X-Men Kinofilm geben...die momentane Auflage ist überall vergriffen :(
Image
User avatar
Skanach
 
Posts: 621
Joined: 20 May 2012, 11:23
Location: Canach, Luxemburg


Return to Bücher und Comics

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron